Open-Source-CMS Typo3 4.0 Beta 2 verfügbar

Typo3 kommt in der Version 4.0 ohne globale Erweiterungen daher

Die Entwickler des freien Content-Management-Systems Typo3 haben eine weitere Beta der Version 4.0 freigegeben, die Fehler korrigiert und die Workflow-Funktion erweitert. Die neue Version wird jedoch ohne globale Erweiterungen angeboten, so dass Administratoren beim Update unter Umständen eine Reihe von Erweiterungen manuell nachinstallieren müssen, damit die Website weiter funktioniert.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Anders als geplant ist TemplaVoila nun doch nicht als Systemerweiterung enthalten und muss daher weiterhin separat installiert werden. Der Assistent zum schnellen Erstellen von Vorlagen enthält nach Angaben der Entwickler auch noch einige Fehler, die bereinigt werden müssen. Bis zur fertigen Version von Typo3 4.0 könnten unter Umständen noch weitere Funktionen zu TemplaVoila hinzugefügt werden, falls es zeitlich passt.

Stellenmarkt
  1. IT Inhouse Consultant Collaboration Applications (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Referent Finanzen (m/w/d)
    ADAC SE, München
Detailsuche

In der neu hinzugekommenen Workflow-Funktion sind bereits alle geplanten Neuerungen enthalten, diese müssen aber teilweise noch etwas verbessert werden und auch die Bedienoberfläche soll noch umgestaltet werden. Ferner ist ein neuer "Rich Text Editor" zur Eingabe von Seiteninhalten enthalten, in dem die Entwickler ebenfalls Fehler korrigierten.

Des Weiteren wurden die mit CSS gestalteten Inhalte des Systems überarbeitet und die Funktion zum Rückgängigmachen von Aktionen komplett überarbeitet. Der Administrator erhält damit nun eine detailliertere Übersicht über sämtliche Änderungen an der Seite und soll diese einfacher wieder ändern können.

Die Beta 2 von Typo3 4.0 kann ab sofort von Sourceforge.net heruntergeladen werden. Die fertige Version war ursprünglich für den 7. Februar 2006 geplant, allerdings hätte zuvor bereits am 24. Januar 2006 der erste Release Candidate erscheinen sollen. Da nun noch eine zweite Betaversion folgte, ist davon auszugehen, dass die Entwickler den angestrebten Termin nicht halten weden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DarkManX 19. Mär 2007

ARschficke, Party, Ihr Mongoschädel, ich klatsch euch alle mit dem barhocker

Creedo 26. Jan 2006

Weil die Extensions nicht alle "aktuell" sind sondern halt z.T. schon einige Jährchen...

3st 25. Jan 2006

Apropos Unfähigkeit: projiziert.

grundguetiger 25. Jan 2006

Stimmt. Ich denke mal für KMU's ist eine einfache Lösung besser. - Weniger...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise  
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Sicherheitssysteme: Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht
    Sicherheitssysteme
    Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Tesla scheint keine Kinder auf der Fahrbahn zu erkennen. Dreimal wurde ein Dummy überfahren.

  2. Peripheriegeräte: Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
    Peripheriegeräte
    Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen

    Die Ficihp K2 kann über USB-C als Tastatur und zusätzlicher Bildschirm genutzt werden - mit mechanischen Schaltern und USB-Hub.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /