• IT-Karriere:
  • Services:

SAP gewinnt weiter Marktanteile

Kagermann: 2006 wird ein Meilenstein für SAP

SAP konnte seinen Softwarelizenzumsatz im vierten Quartal 2005 um 18 Prozent auf 2,78 Milliarden Euro steigern und liegt damit über den eigenen Prognosen. 2006 hat SAP Großes vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Gesamtumsatz erhöhte sich um 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 8,51 Milliarden Euro, wobei SAP in den USA einen Softwarelizenzumsatz in Höhe von 820 Millionen Euro erzielt, 31 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei hat SAP nach eigenen Angaben seinen Marktanteil gesteigert und kommt auf rund 62 Prozent, 7 Prozentpunkte mehr als vor einem Jahr. In den USA liegt man mit 47 Prozent noch deutlich darunter, konnte aber im letzten Jahr rund 10 Prozentpunkte zulegen.

Stellenmarkt
  1. Cloudogu GmbH, Braunschweig
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Das Betriebsergebnis von SAP kletterte 2005 um 16 Prozent auf 2,33 Milliarden Euro. Das Konzernergebnis lag bei 1,50 Milliarden Euro und damit 14 Prozent über dem Wert des Vorjahres.

SAP-Chef Henning Kagermann bezeichnete 2005 als hervorragendes Jahr für SAP. "Das Jahr 2006 wird ein Meilenstein für SAP. Wir werden eine große Anzahl neuer Produkte an den Markt bringen. Unsere Produktpipeline ist stärker als je zuvor", gibt sich Kagermann auch für 2006 optimistisch.

Konkret erwartet SAP für 2006 ein Wachstum des Produktumsatzes zwischen 13 und 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Softwarelizenzumsätze sollen um 15 bis 17 Prozent klettern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...
  4. 26,99€

Zorro 26. Jan 2006

1. kaum einer kommt nur mit einem reinen BWL-Studium bei SAP rein 2. bei SAP sind die...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /