• IT-Karriere:
  • Services:

SAP gewinnt weiter Marktanteile

Kagermann: 2006 wird ein Meilenstein für SAP

SAP konnte seinen Softwarelizenzumsatz im vierten Quartal 2005 um 18 Prozent auf 2,78 Milliarden Euro steigern und liegt damit über den eigenen Prognosen. 2006 hat SAP Großes vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Gesamtumsatz erhöhte sich um 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 8,51 Milliarden Euro, wobei SAP in den USA einen Softwarelizenzumsatz in Höhe von 820 Millionen Euro erzielt, 31 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei hat SAP nach eigenen Angaben seinen Marktanteil gesteigert und kommt auf rund 62 Prozent, 7 Prozentpunkte mehr als vor einem Jahr. In den USA liegt man mit 47 Prozent noch deutlich darunter, konnte aber im letzten Jahr rund 10 Prozentpunkte zulegen.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Leipzig
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

Das Betriebsergebnis von SAP kletterte 2005 um 16 Prozent auf 2,33 Milliarden Euro. Das Konzernergebnis lag bei 1,50 Milliarden Euro und damit 14 Prozent über dem Wert des Vorjahres.

SAP-Chef Henning Kagermann bezeichnete 2005 als hervorragendes Jahr für SAP. "Das Jahr 2006 wird ein Meilenstein für SAP. Wir werden eine große Anzahl neuer Produkte an den Markt bringen. Unsere Produktpipeline ist stärker als je zuvor", gibt sich Kagermann auch für 2006 optimistisch.

Konkret erwartet SAP für 2006 ein Wachstum des Produktumsatzes zwischen 13 und 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Softwarelizenzumsätze sollen um 15 bis 17 Prozent klettern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 15,00€
  3. (-30%) 41,99€
  4. (-72%) 16,99€

Zorro 26. Jan 2006

1. kaum einer kommt nur mit einem reinen BWL-Studium bei SAP rein 2. bei SAP sind die...


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

    •  /