Abo
  • IT-Karriere:

Sony kauft Socom-Entwickler Zipper

Weiteres Studio soll exklusiv für Sony entwickeln

Sony Computer Entertainment übernimmt den Spieleentwickler Zipper Interactive, verantwortlich für die Reihe "Socom: U.S. Navy SEALs". Die beiden Unternehmen haben schon zuvor eng zusammengearbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Übernahme von Zipper will Sony die eigene Spieleentwicklung stärken. Dazu wurde mit den SCE Worldwide Studios erst kürzlich ein eigenes Entwicklerstudio gegründet, das langfristig für qualitativ hochwertige Titel für die PlayStation-Plattformen sorgen soll. Zudem übernahm Sony im Dezember 2005 den Killzone-Entwickler Guerrilla.

Stellenmarkt
  1. SWB-Service- Wohnungsvermietungs- und -baugesellschaft mbH, Mülheim an der Ruhr
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich

Damit folgt Sony der Strategie von Microsoft, die sich durch den Aufbau eigener Entwicklerstudios und die Übernahme von prominenten Entwicklern Exklusivrechte an erfolgversprechenden Titeln gesichert haben.

Zipper zeichnet für die Spieleserie "Socom: U.S. Navy SEALs" für PlayStation 2 und PSP verantwortlich, die insgesamt mehr als sieben Millionen Mal verkauft wurde. Künftig soll Zipper exklusiv für Sony arbeiten, dabei aber als eigenständiges Studio bestehen bleiben.

Angaben zu finanziellen Details machte Sony nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 337,00€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...

ID20060125 25. Jan 2006

wahrscheinlich noch mit dem notepad :)


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /