• IT-Karriere:
  • Services:

Sun: Umsatzanstieg durch Neuerwerbungen und rote Zahlen

Nettoverlust von 223 Millionen US-Dollar

Sun hat in seinem zweiten Geschäftsquartal 2006 einen Umsatz von 3,337 Milliarden US-Dollar eingefahren - dies entspricht einer Steigerung von 17 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum im Vorjahr. Die Umsatzzuwächse entstanden nach Suns Angaben vor allem durch die Neuerwerbungen des Unternehmens und lagen unterhalb der Analystenerwartungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Nettoverlust des vergangenen Quartals auf GAAP-Basis betrug 223 Millionen US-Dollar bzw. 0,07 US-Dollar pro Aktie. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres fuhr Sun einen Nettogewinn von 4 Millionen US-Dollar ein.

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz), Freiburg, München, Home-Office

Der Auftragsüberhang und die Bestellungen seien so hoch wie seit Jahren nicht mehr, teilte Scott McNealy, Chairman und CEO von Sun, mit und betonte gleichzeitig, dass sich die Investitionen, die das Unternehmen in Forschung und Entwicklung gesteckt hat, auszuzahlen beginnen.

Prognosen für die Zukunft gab Sun jedoch nicht ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 Digital Deluxe für 14,99€, Hitman 2 Gold für 23,99€, Assassin's Creed...
  2. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  3. (aktuell u. a. Evnbetter LED-Streifen in verschiedenen Ausführungen ab 33,90€, Beyerdynamic...
  4. (u. a. Farming Simulator 19 für 17,99€, The Surge 2 für 39,99€, The Guild 2 Gold Edition für...

Mario _ Hana 26. Jan 2006

...im Prinzip ja, doch sollten sie bei allen "guten" Taten nicht vergessen, Geld zu...


Folgen Sie uns
       


SSD-Kompendium

Sie werden alle SSDs genannt und doch gibt es gravierende Unterschiede. Golem.de-Hardware-Redakteur Marc Sauter stellt die unterschiedlichen Formfaktoren vor, spricht über Protokolle, die Geschwindigkeit und den Preis.

SSD-Kompendium Video aufrufen
Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

    •  /