• IT-Karriere:
  • Services:

FileMaker mit fertigen Datenvorlagen für den Hausgebrauch

Synchronisierung zwischen mobilen und stationären Datenbanken

Mit Filemaker 8 Mobile hat das gleichnamige Softwarehaus eine neue Version seiner Datenbanksoftware für Palm OS bzw. WindowsCE angekündigt. Die Software ist dafür gedacht, den Zugriff auf Unternehmens- und sonstige Datenbanken auch von unterwegs aus zu erlauben bzw. die erfassten Daten in beide Richtungen hin zu synchronisieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen Funktionen in FileMaker Mobile 8 sind nicht besonders umfangreich: Die neue Ausgabe kann nun auch mit gehosteten FileMaker-8-Datenbanken Synchronisierungen durchführen. Mit dem Vorgänger konnten nur Abgleiche mit lokalen und gehosteten FileMaker-Pro-7-Datenbeständen durchgeführt werden. Nun geht dies auch mit FileMaker Server 8.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Produktion Stiftung & Co. KG, Weißenfels, Raum Halle/Leipzig
  2. enpit GmbH & Co. KG, Nürnberg

FileMaker-Vorlage Kochrezepte
FileMaker-Vorlage Kochrezepte
Außerdem erlaubt die neue Version es nach wie vor, Datenbanken auf den PDAs mit Datenbanken zu synchronisieren, die in FileMaker Pro 7, FileMaker Developer 7 (inklusive Runtime-Versionen) erzeugt wurden. Neu ist die Zusammenarbeit mit FileMaker Pro 8, FileMaker Pro 8 Advanced, FileMaker Server 8 und FileMaker Server 8 Advanced.

FileMaker-Vorlage Anlagenverwaltung
FileMaker-Vorlage Anlagenverwaltung
Neu ist nach Herstellerangaben außerdem die Möglichkeit, ausgewählte Informationen sowohl von einer Einzelplatz- als auch von einer zentral gespeicherten Netzwerkdatenbank aus mit einem oder mehreren PDAs abgleichen zu können.

Zudem gibt es sechs neue, schon vorkonfigurierte FileMaker-Vorlagen. Diese richten sich vornehmlich an Privatpersonen, Lehrer und Studenten. Die Vorlagen umfassen eine Kontaktverwaltung, eine Filmbibliothek, eine Anlagenverwaltung sowie eine Kochrezept-Datenbank. Dazu kommt eine Verwaltung für Forschungsnotizen und Schülerdaten.

FileMaker Mobile 8 kostet im FileMaker-Onlineshop in der deutschen Version 97,75 Euro inklusive Versand. Wer schon eine Einzellizenz von FileMaker Mobile 2.1 oder Mobile 7 besitzt, soll ein Upgrade auf FileMaker Mobile 8 für nur 22,04 Euro als Download-Version beziehen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

speete 25. Jan 2006

Jo, gibt´s, ist aber noch nicht ganz ausgereift: www.glom.org Wenn Du Dir Ubuntu...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /