• IT-Karriere:
  • Services:

Google Local mit detaillierteren Satellitenfotos

Neue Auflösungsstufen für Satellitenbilder auf Google Local und Google Maps

Google hat die Detailgenauigkeit seiner Satellitenbilder verbessert, die etwa bei Google Local oder Google Maps zum Einsatz kommen. In einigen Bereichen der Welt kann man nun sehr viel genauer von oben herunter sehen - auch auf militärische Objekte.

Artikel veröffentlicht am , nz

Niagara-Wasserfälle
Niagara-Wasserfälle
Google hat neue Auflösungsstufen für die in Google Maps und Google Local enthaltenen Satellitenbilder hinzugefügt, so dass sich nun mehr Details aus der Luft begutachten lassen. Allerdings stehen die Satellitenansichten weiterhin vor allem für die USA und Großbritannien bereit, während etwa Daten für Deutschland nicht bereitstehen.

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. Software AG, Darmstadt

Die neuen Auflösungsstufen der Satellitenfotos stammen aus dem Datenmaterial von Google Earth, das als separate Applikation angeboten wird und nun in Google Maps sowie in Google Local integriert wurde.

Los Angeles - Flughafen
Los Angeles - Flughafen

Die Satellitenbilder liefern nun so viel Details, dass einzelne Menschen, Autos oder Fenster sichtbar werden. Selbst militärische Objekte wie das Pentagon und Area 51 sind in sehr guter Auflösung zu sehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,99€ (Vergleichspreis 269€)
  2. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 2920X für 399€ inkl. Versand)
  3. (u. a. Samsung Galaxy S10 128 GB für 555€ statt 599€ im Vergleich und Sony Xperia 10 21:9 64...
  4. (u. a. HP Omen 25 FHD/144 Hz für 169€, MSI Optix MAG271CQP WQHD/144 Hz für 339€ und...

Kekser 01. Feb 2006

Habe mir mal die Mühe gemacht und die Beiträge alle gelesen und muss feststellen, dass...

Jimmy 26. Jan 2006

Nach meinem Wissen können Satelliten eigentlich keine schrägen Fotos machen, da das zu...

moi 26. Jan 2006

wie bei google ...

audi666 26. Jan 2006

Ich denke ich meinte das: http://maps.google.com/ Ist da ein Unterschied zu Earth?

globo 26. Jan 2006

jupp, u.a. die Google Cafeteria... Aber ansonsten gucksdu hier: http://www.globespotter.net


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /