• IT-Karriere:
  • Services:

Bericht: Steve Jobs bald größter Aktionär von Disney (Upd.)

Übernahme von Pixar könnte Jobs Einfluss auf Disney verschaffen

Seit einigen Tagen halten sich zunehmend konkrete Gerüchte, Disney erwäge die Übernahme seines einstigen Partners Pixar. Dabei stellt sich dann aber zugleich die Frage, wer dabei wen schluckt, denn in Anbetracht der kolportierten Bewertung von Pixar würde im Fall einer Übernahme Apple-Chef Steve Jobs der größte Einzelaktionär von Disney.

Artikel veröffentlicht am ,

Aktuell meldet das Wall Street Journal, Disney sei einer Übernahme von Pixar einen deutlichen Schritt näher gekommen, schon heute könnte das Geschäft unter Dach und Fach gebracht werden. Abgewickelt werden soll das Ganze über einen Aktientausch.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main

Und gerade damit wird die Sache besonders interessant: Der Kaufpreis soll knapp über dem aktuellen Börsenwert von Pixar von rund 6,9 Milliarden US-Dollar liegen, womit Apple-Chef Steve Jobs, der maßgeblich an Pixar beteiligt ist, zum größten Einzelaktionär von Disney werden würde. Jobs bekäme zudem einen Sitz im Board of Directors von Disney, so das Blatt.

Einst waren Pixar und Disney Partner, das auf computeranimierte Trickfilme spezialisierte Studio produzierte diverse erfolgreiche Filme für Disney. Doch 2004 kündigte Pixar an, seine Verträge mit Disney nicht zu verlängern, so dass der für Juni 2006 geplante Film "Cars" die letzte Zusammenarbeit der beiden Unternehmen wäre.

Nachtrag vom 24. Januar 2006, 10:25 Uhr:
Laut BusinessWeek hat sich Disney dafür entschieden, Pixar ein Übernahmeangebot zu unterbreiten. Der Kaufpreis soll demnach bei 7 Milliarden US-Dollar liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  2. 654€ (mit Rabattcode "PLUSDEALS10" - Bestpreis)
  3. (u. a. Razer Blade Pro 17 (2020) 17,3'' Full HD 300Hz i7 RTX 2080 Super 16GB 512GB SSD Chroma RGB...
  4. (u. a. Lenovo Yoga Slim 7i Evo 14 Zoll i5 8GB 512GB SSD für 799€, Motorola moto g9 plus 128GB...

Hek66 25. Jan 2006

1. Es gibt schon lange keine bunten Macs mehr, das endete mit dem iMac G3 (CRT-Monitor...

sleipnir 24. Jan 2006

Wenn jemand "meine" Firma kaufen wollte würde ich auch zusehen, dass ich an die...


Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /