• IT-Karriere:
  • Services:

Zimlets: Zimbra erweitert E-Mail-Funktion

Anbindung an CRM-Systeme und Ähnliches

Für den freien Web-Mailer und -Kalender Zimbra sind mit den so genannten Zimlets nun Erweiterungen verfügbar, die beispielsweise die Anbindung an CRM-Systeme ermöglichen. Der Nutzer kann somit direkt aus dem Webmail-Interface auf unterschiedliche Informationen zugreifen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Zimlets erweitern Zimbra auf vielfältige Art: So kann beispielsweise per Rechtsklick auf eine Telefonnummer in einer E-Mail ein Gespräch über ein Softphone wie Skype oder Cisco VoIP Phone aufgebaut werden. Per Rechtsklick auf ein Datum können Termine festgelegt werden oder beim Klicken auf einen Namen ein Eintrag im Adressbuch erstellt werden.

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Bei der Anbindung an eine Lagerverwaltungssoftware ist es beispielsweise möglich, per Rechtsklick auf eine Artikelnummer den aktuellen Lagerbestand abzufragen. Zimbra erkennt entsprechende Informationen in E-Mails dabei automatisch und markiert diese. Informationen sollen dabei teilweise auch als Tooltip angezeigt werden, wenn der Nutzer mit dem Mauszeiger über einen entsprechenden Text fährt. Durch den Einsatz von AJAX kann mit Zimbra genauso gearbeitet werden wie mit einer Desktop-Applikation. Der volle Funktionsumfang ist dabei jedoch auch auf anderen Clients wie mobilen Geräten oder Set-Top-Boxen verfügbar. Anfragen schickt Zimbra über einen sicheren Server, um so die Daten des Nutzers vor fremdem Zugriff zu schützen.

Die freie Variante von Zimbra steht unter der MPL (Mozilla Public Licence) und kann unter zimbra.com heruntergeladen werden. Ferner existiert eine kommerzielle Network Edition, die kostenlos 60 Tage lang getestet werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

asdf1234 30. Jul 2006

*plonk* Hat hier noch jmd. ein Sozialleben?

DochNET 22. Mär 2006

Kommt ja fast an eine LotusNotes Installation ran. Und rennt nur auf Linux Ich verwende...

JanD 23. Jan 2006

Ist heute Tag der AJAX Webmailer? Erst DIMP, jetzt Zimbra. Fehlt nur noch ne neue Version...


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /