Abo
  • Services:
Anzeige

Samba4 im Anmarsch

Erste Vorabversion soll in dieser Woche erscheinen

In dieser Woche ist mit der Veröffentlichung einer ersten "Technical Preview" der kommenden Samba-Version 4 zu rechnen. Samba4 wurde von Grund auf neu entwickelt und wartet unter anderem mit einer eigenen LDAP-Implementierung auf. Zudem wird Samba4 dann als ActiveDirectory-Domänen-Controller eingesetzt werden können, der auch mit den von Microsoft bereitgestellten Management-Tools zusammenarbeiten soll.

Die "Technical Preview" von Samba4 ist explizit nicht für den Einsatz in Produktionsumgebungen gedacht, sondern soll interessierten Anwendern einen ersten Eindruck von Samba4 vermitteln.

Anzeige

Abgesehen davon, dass Samba4 von Grund auf neu entwickelt wurde, ist die Möglichkeit, mit der Software einen eigenen Directory-Server analog zu Microsofts Active Directory zu betreiben, wohl eines der wichtigsten Leistungsmerkmale von Samba4. Letztendlich soll Samba4 eine vollständige Unterstützung für das CIFS-Protokoll bieten.

Zudem wird Samba4 eine eigene LDAP-Implementierung mitbringen, die in vielen Fällen in der Lage sein soll, OpenLDAP zu ersetzen. Dabei soll die LDAP-Implementierung des Samba-Teams deutlich einfacher in der Handhabung sein und eine bessere Unterstützung für LDAP-Erweiterungen von Microsoft bieten.

Samba4 soll auch nicht länger an POSIX gebunden sein, sondern ebenfalls mit anderen Backends arbeiten können. So soll zum Beispiel ein WLAN-Router zum Active-Directory-Domänen-Controller mutieren können. Auch könnte Samba4 so mit einem NTFS-Backend betrieben werden.

Weitere Details zu Samba4 soll es in Form von Vorträgen auf der Samba-Konferenz Ende April 2006 in Göttingen geben. Einges verriet zudem Samba-Entwickler Volker Lendecke in einem ausführlichen Interview mit Golem.de.

Die Firma SerNet will zudem in der nächsten Woche im Rahmen der "Technical Preview" auch Samba4-Pakete für die Enterprise-Linux-Distributionen Suse Linux Enterprise Server 8 und 9 sowie Red Hat Enterprise Linux 3 und 4, also auch Debian Sarge, Solaris, AIX und HPUX, unter EnterpriseSamba.org zur Verfügung stellen.

Mit dem Erscheinen von Samba4-Paketen für den Einsatz in Produktionsumgebungen ist vor Sommer 2006 nicht zu rechnen.


eye home zur Startseite
Johannes Beyerlein 23. Jan 2006

Das aktuelle CentOS versagt derzeit am SCSI Controller ;-) Debian macht auch seine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  2. sedApta advenco GmbH, Gießen
  3. OBI Group Holding SE & Co.KGaA, Köln
  4. Innoventis GmbH, Würzburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    SanderK | 23:22

  2. Re: komisch demokratie

    zilti | 23:19

  3. Re: und warum??? Weil binbash shell und so ein kack

    Freiheit statt... | 23:19

  4. Re: Da wurde es auf den Punkt gebracht...

    bombinho | 23:12

  5. Re: Seh ich nicht.. bekomme hoffe ich Glasfaser

    stoney0815 | 23:11


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel