• IT-Karriere:
  • Services:

Zenwalk Core 2.1 unterstützt XFS

Personalisiertes Slackware ohne X-Window-System

Die Entwickler der auf Slackware basierenden Linux-Distribution Zenwalk haben die Version 2.1 des Core-Zweigs freigegeben, der als Basis für ein personalisiertes Linux dienen soll. Die neue Version unterstützt nun auch das XFS-Dateisystem und bringt neue und überarbeitete Werkzeuge mit. Ein X-Window-System wird weiterhin nicht mitgeliefert.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Zenwalk Core 2.1 bildet die Basis für das kommende Zenwalk 2.2 und soll als Ausgangspunkt für eine angepasste Linux-Installation auf Server- oder Desktopsystemen dienen. Daher liefert das etwa 240 MByte große ISO-Image nur Kernpakete mit, so dass Nutzer mit dem Werkzeug Netpkg das nachinstallieren können, was sie wirklich brauchen.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Duisburg

In der neuen Version setzt die Distribution auf den Linux-Kernel 2.6.14.4 und unterstützt nun SGIs XFS-Dateisystem ebenso wie das schon länger unterstützte, nicht im offiziellen Kernel enthaltene Reiser4. Zudem werden nun die Glibc 2.3.6 und der GCC 3.4.5 verwendet. Darüber hinaus wurde das Paket Pcmcia-cs durch die neuen Pcmciautils ersetzt, so dass PC-Cards nun auch vom Hotplug-Subsystem erkannt werden. Die Werkzeuge zur Konfiguration der Grafikkarte und der Netzwerkverbindungen wurden ebenfalls überarbeitet und sollen Grafikkarten besser erkennen bzw. können nun auch den Zugang zu drahtlosen Netzwerken konfigurieren. Netpkg zur Installation von Software soll zudem besser mit Abhängigkeiten zwischen Paketen umgehen können und so auch Linux-Einsteigern die Installation vereinfachen.

Auf Basis von Zenwalk Core 2.1 wird Zenwalk 2.2 veröffentlicht, sobald die Desktop-Oberfläche Xfce 4.4 erschienen ist. Des Weiteren wird Zenwalk 2.2 auch direkt X11, OpenOffice.org und weitere grafische Programme mitliefern.

Die Distribution kann ab sofort heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 28,99€
  3. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...

»Pythagoras1« 16. Feb 2006

reiser4 ist von der integrität her mindestens so stabil wie ext3 und das auch nur, wenn...


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
    3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

    Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
    Verschlüsselung
    Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

    Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
    2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
    3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

      •  /