Abo
  • IT-Karriere:

Google Talk öffnet sich für andere Jabber-Netze

Starke Ausweitung der Nutzerbasis

Nutzer von Google Talk können ab sofort mit anderen Jabber-Netzwerken in Kontakt treten, wobei natürlich auch der umgekehrte Weg möglich ist. Damit wird die potenzielle Nutzerzahl von Google Talk massiv erweitert, indem prinzipiell alle verfügbaren Jabber-Netze mit Google Talk erreicht werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Dienst Google Talk befindet sich derzeit noch im Beta-Test und verlangt für die Anmeldung einen Gmail- alias Google-Mail-Zugang. Im Zuge von Google Talk steht eine gleichnamige Windows-Software bereit, die alle wesentlichen Instant-Messaging-Funktionen in einer einfach zu bedienenden Oberfläche bündelt.

Alternativ lassen sich auch andere Jabber-fähige Instant-Messaging-Clients verwenden, allerdings ist man dann auf die Chat-Funktionen beschränkt. Die VoIP-Fähigkeiten setzen derzeit den Einsatz der Google-Talk-Software voraus. Mit der Öffnung zu anderen Jabber-Netzen erhöht sich die Nutzerbasis von Google Talk deutlich, wobei der nun vollzogene Schritt bereits zum Start von Google Talk angekündigt wurde.



Anzeige
Hardware-Angebote

jo_sip 19. Jan 2006

ja - wenn alle deine Freunde von nun an auch Google Talk verwenden ja - wenn du...

Ratatösk 18. Jan 2006

sprachqulität ist mindestens gleich gut wie skype oder besser (aus erfahrung)

niemand 18. Jan 2006

http://www.jabber.org/jeps/jep-0046.html

Oo 18. Jan 2006

Sollte es schon. Die Implementierung von voip via jabber stammt ja von google. diese...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /