• IT-Karriere:
  • Services:

Yahoos Umsatz legt kräftig zu

Wachsender Online-Werbemarkt lässt Yahoos Gewinn steigen

Yahoo steigerte seinen Umsatz im vierten Quartal 2005 um stattliche 39 Prozent auf 1,5 Milliarden US-Dollar. Dennoch blieb Yahoo hinter den Erwartungen von Analysten zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

Rund 1,3 Milliarden US-Dollar des Umsatzes erwirtschaftete Yahoo mit Werbung, 186 Millionen kommen durch Bezahldienste hinzu. Ohne die so genannten "Traffic Acquisition Costs", also die Werbegelder, die Yahoo an andere Website-Betreiber ausschüttet, lag der Umsatz bei 1,1 Milliarden US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
  2. EDAG Engineering GmbH, Ulm

Dabei erwirtschaftete Yahoo einen Umsatz von 329 Millionen US-Dollar, 40 Prozent mehr als im vierten Quartal des Vorjahres. Der Nettogewinn kletterte auf 683 Millionen US-Dollar.

Für 2005 insgesamt meldet Yahoo einen Umsatz von 5,26 Milliarden US-Dollar, ein Zuwachs von 47 Prozent. Der operative Gewinn kletterte derweil um 61 Prozent auf 1,03 Milliarden US-Dollar, während der Nettogewinn bei 1,29 Milliarden US-Dollar lag.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 7,50€
  2. 4,99€
  3. (-58%) 24,99€
  4. 19.95€

Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


      •  /