• IT-Karriere:
  • Services:

1,5-kg-Subnotebook von Acer mit Intel Core Duo

TravelMate 3010 mit Intel GMA 950

Acer hat mit dem TravelMate 3010 ein 12,1-Zoll-Subnotebook vorgestellt, das mit Intels neuen Core-Duo-Prozessoren mit Taktfrequenzen von bis zu 2,16 GHz ausgestattet ist. Das Breitbild-Display bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und wird mit Intels integrierter Grafiklösung Graphics Media Accelerator (GMA) 950 versorgt, die bis zu 224 MByte des Hauptspeichers adressieren kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DDR2-Speicher des Notebooks ist über zwei SODIMM-Steckplätze auf maximal 4 GByte aufrüstbar. Dazu kommen je nach Ausführung unterschiedlich große SATA-Festplatten mit 5.400 Umdrehungen pro Minute zum Einsatz. Platz für ein internes optisches Laufwerk bietet der TravelMate 3010 nicht mehr, aber ein per FireWire400 anschließbares DVD-Super-Multi-Laufwerk ist im Lieferumfang enthalten.

Acer TravelMate 3010
Acer TravelMate 3010
Stellenmarkt
  1. Analytic Company GmbH, Hamburg
  2. Lödige Industries GmbH, Warburg

Zur Kommunikation stehen neben einem 56K-V.92-Modem auch Gigabit-Ethernet, WLAN mittels der Intel-PRO/Wireless-3945ABG-Lösung (802.11a/b/g) sowie Bluetooth 2.0+EDR zur Verfügung.

Die Schnittstellenausstattung umfasst drei USB-2.0-Ports, Infrarot, VGA, einen PC-Card-Einschub, einen 5-in-1-Kartenleser (SD, MMC, MS, MS PRO und xD) sowie FireWire400, analoge Tonein- und -ausgänge und S/PDIF-Out.

Der 53 Wh starke Lithium-Ionen-Akku soll in Kombination mit dem 22-Wattstunden-Akku eine Laufzeit von insgesamt 5,5 Stunden erreichen. Der TravelMate 3010 misst 297,5 x 210 x 24,5 bzw. 32,4 mm bei einem Gewicht von 1,65 kg mit dem stärkeren und 1,5 kg mit dem schwächeren Akku.

Die Notebook-Serie TravelMate 3010 wird mit einjähriger internationaler Garantie ausgeliefert, die auf bis zu drei Jahre verlängert werden kann. Im Handel wird die Serie TravelMate 3010 ab Ende Februar 2006 erhältlich sein. Preise wurden noch nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz + LG Velvet Smartphone für 1.799€, 2x Sandisk Extreme...
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops, Monitore, Fernsehern uvm.)
  3. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...
  4. (u. a. Raspberry Pi 400 Mini-PC für 71,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 139,90€, Biostar...

Zweimal_Acer_bi... 31. Jan 2006

Der DVD-Brenner meines 2350 war defekt, die Umtauschaktion dauerte eine knappe Woche...

audiolli 18. Jan 2006

ein Anruf genügt und das Ersatzteil war am nächsten Tag im Briefkasten.

tabas 18. Jan 2006

Endlich ein xD Slot. :) Auch wenn die Laufzeit nicht gerade überzeugend ist. mfg tabas


Folgen Sie uns
       


Toyota Mirai II Probe gefahren

Die Brennstoff-Limousine gefällt uns, aber Tankstellen muss man suchen.

Toyota Mirai II Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /