• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: 20-Zöller mit 5 Millisekunden Reaktionszeit

Display bietet Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixeln

Displays mit hohen Schaltgeschwindigkeiten gibt es derzeit eher in den gebräuchlichen Diagonalen 17 bis 19 Zoll. Mit dem SyncMaster 204B stellt Samsung nun ein 20-Zoll-Gerät mit einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung 204B
Samsung 204B
Das Display arbeitet mit einer Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixeln und lässt sich auch hochkant um 90 Grad drehen. Zudem ist das Display über seinen Fuß höhenverstellbar.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe
  2. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg

Der SyncMaster 204B bietet sowohl eine analoge VGA- als auch eine DVI-Schnittstelle. Den Kontrastwert des 20-Zöllers gibt Samsung mit 800:1 und die Helligkeit mit 300 Candela pro Quadratmeter an. Die Einblickwinkel sollen bei bis bis zu 160 Grad horizontal und vertikal liegen.

Samsung bietet eine dreijährige Garantie. Im Falle einer Reparatur erhält man während dieser Zeit ein Austauschgerät. Der Samsung SyncMaster 204B soll ab sofort zum Preis von 549,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 53,99€
  3. 65,99€
  4. 4,99€

eT 19. Jan 2006

bei Eizo TFT's geht's aber doch auch bei DVI ... ... warum dann nicht bei anderen...

z0rn 19. Jan 2006

denke ich nicht... Belinea ist Marktführer und ich hatte bisher noch keinen schlechten...

Nichtpfeifer 19. Jan 2006

Ohne Dir zu nahe treten zu wollen... warst Du schon mal beim Ohrenarzt? Vielleicht hast...

JTR 18. Jan 2006

Ja dann aber im OSD, das muss jeder Monitor mit mehreren Anschlüssen können. Aber nicht...

JTR 18. Jan 2006

Wollte grad mal bei Wiki nachschauen, aber das Thema ist bis dato in der deutschen...


Folgen Sie uns
       


Death Stranding - Fazit

Das Actionspiel Death Stranding schickt uns in eine düstere Welt voller Gefahren - und langer Wanderungen. Das aktuelle Werk von Stardesigner Hideo Kojima erscheint für Playstation 4 und Mitte 2020 für Windows-PC.

Death Stranding - Fazit Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  2. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt
  3. Kabelnetz Die Marke Unitymedia wird verschwinden

    •  /