Abo
  • IT-Karriere:

Medal of Honor Airborne - Absprung hinter feindlichen Linien

Zweiter-Weltkriegs-Shooter mit Fallschirmsprüngen und frei wählbarem Landeplatz

Mit "Medal of Honor Airborne" entwickelt Electronic Arts einen weiteren Teil seiner Kriegsspiel-Serie, in dem Spieler diesmal Fallschirmabsprünge über dem Europa zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs erleben können. Das Spiel soll für PlayStation 2, PlayStation 3, Xbox, Xbox 360 und PC erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

In Medal of Honor Airborne gilt es, als Boyd Travers, Private First Class der 82nd Airborne Division an Einsätzen in Europa von Sizilien bis nach Deutschland teilzunehmen. Alle Einsätze beginnen hinter der gegnerischen Front mit laut EA "komplett interaktiven Luftlandemanövern".

Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  2. Helixor Heilmittel GmbH, Rosenfeld bei Balingen

Die Wahl des eigenen Landeplatzes auf Basis der Beobachtungen während der Fallschirmlandung soll dabei die Missionsverläufe dramatisch beeinflussen. Zudem soll der Spieler in Medal of Honor Airborne seinen eigenen Weg in einer frei begehbaren Umgebung wählen können.

Die Gegner-KI wird EA zufolge im Vergleich zu den vorherigen MoH-Spielen verbessert und auch die Grafik inkl. der Charaktermodelle aufgewertet werden. Darüber hinaus werden die im Spiel zur Verfügung stehenden Waffen stark modifizierbar sein, um jedem Modell noch stärkere individuelle Eigenschaften verschaffen zu können.

Als Militärberater stand dem EA-Entwicklerteam in Los Angeles wieder Captain Dale Dye zur Seite, der auch schon an den letzten sieben Medal-of-Honor-Spielen mitwirkte. Medal of Honor Airborne soll im Winter 2006 für PlayStation 2, PlayStation 3, Xbox, Xbox 360 und PC erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 4,99€
  3. 22,49€

~neinnein~ 25. Sep 2006

Man(n) kann sich aber auch anstellen, piss dich mal nich so an! Du musst ja echt damit...

Xbox team 20. Jan 2006

Wollt ihr immer die neusten News, dann seit ihr in unserem forum genau richtig meldet...

~jaja~ 18. Jan 2006

Eben.

Pre@cher 18. Jan 2006

ja so heißt's im Original, ich hab es für den deutschen Raum angepasst, wo jeder nur am...

Bibabuzzelmann 17. Jan 2006

Hm, habs gerade wieder gespielt, also mir machts irgendwie Spass und wenn die MP-Maps...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /