• IT-Karriere:
  • Services:

Audio-Werkzeug Adobe Audition 2.0 erschienen

Misch-Engine mit niedriger Latenz und automatische Aufzeichnung in Echtzeit

Mit Audition 2.0 bietet Adobe eine neue Version seiner Software zum Aufnehmen, Bearbeiten, Abmischen und Mastern digitaler Audiodateien an. Die neue Version ist die erste unter dem Dach von Adobe entwickelte Version, denn der Vorgänger Audition 1.0 entsprach noch der Software Cool Edit Pro 2.1, die Adobe mit dem Aufkauf von Syntrillium Software übernahm.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Version 2.0 wartet Adobe Audition nun mit einer flexiblen Misch-Engine mit niedriger Latenz, automatischer Aufzeichnung in Echtzeit und neuen Werkzeugen für die Audio-Visualisierung und die Frequenzraum-Bearbeitung auf. So soll schon beim Abmischen das direkte Audio-Feedback in Echtzeit zu hören sein, wobei auch ASIO-Treiber unterstützt werden.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Audition 2.0 bietet dabei flexibles Routing, macht Änderungen in Echtzeit hörbar und soll die Arbeit mit einer unbegrenzten Anzahl von Spuren erleichtern. Auch die Benutzer-Oberfläche wurde überarbeitet, so dass sich nun Bedienfelder variabel andocken und gruppieren lassen. Zudem können diese Konfigurationen des Arbeitsbereiches zur schnelleren Wiederverwendung gespeichert werden.

Hinzu kommen neue Funktionen wie die Adobe Bridge für den Zugriff auf Daten und deren Verwaltung, die Unterstützung von Adobe XMP (Extensible Metadata Platform) zum Einbetten von Metadaten sowie eine größere Bandbreite an unterstützten Video- und Audioformaten.

Zwei neue Modi für Audio-Scrubbing sollen helfen, einzelne Stellen herauszuhören, statt sie auf dem Bildschirm zu suchen. Ein Lasso-Werkzeug dient dazu, genau die Frequenzbereiche und Zeiträume auszuwählen, die zur Restaurierung benötigt werden. Ein neues Mastering-Rack soll die gleichzeitige Voransicht mehrerer Effekte ermöglichen und eine neue Multiband-Komprimierung soll für mehr Klangtreue und Prägnanz in den Abmischungen sorgen.

Adobe Audition 2.0 für Microsoft Windows XP soll ab sofort für 405,- Euro zu haben sein. Ein Upgrade gibt es für 150,- Euro. Adobe Audition 2.0 ist zudem im Adobe Production Studio Premium enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. (u. a. Standard Edition PC für 43,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...

cord 18. Jan 2006

Hmm, Cool Edit 96 und 2000 sind zwar mit Syntrillium übernommen worden, aber nicht...


Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /