• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox: Marktanteil klettert in Europa über 20 Prozent

XiTi-Monitor: Finnland, Slowenien und Deutschland vorn

Firefox erreicht in Europa mittlerweile einen Marktanteil von über 20 Prozent, so die französischen Marktforscher von XiTi. Am höchsten ist der Anteil der Firefox-Nutzer demnach in Finnland mit rund 38,4 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut XiTi-Monitor liegen Finnland und Slowenien mit 38,4 bzw. 35,6 Prozent an der Spitze, Deutschland folgt auf Platz drei mit 30,27 Prozent. Dahinter folgen Tschechien, die Slowakei und Kroatien mit Werten zwischen 28 und 29,3 Prozent.

Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stockstadt am Main

Am andern Ende der Liste finden sich die Ukraine mit 9,5, die Niederlande mit 10,2 und Dänemark mit 10,4 Prozent.

Im europäischen Durchschnitt klettert die Firefox-Nutzung in Europa laut XiTi-Monitor am Tag der Messung, dem 8. Januar 2006, einem Sonntag, auf 20,1 Prozent. Damit liegt Europa weltweit an der Spitze, gefolgt von Australien und den USA.

Im September 2005 ermittelte XiTi einen durchschnittlichen Firefox-Marktanteil in Europa von 14,11 Prozent. Deutschland kam damals auf 25,1 Prozent.

Der Anteil von Firefox 1.5 lag Anfang 2006 laut XiTi-Monitor bei 39 Prozent, während Firefox 1.0 auf 61 Prozent unter den Firefox-Nutzern kommt.

Ausgewertet wurden insgesamt 32,5 Millionen Visits am 8. Januar 2006. Eine Messung am folgenden Montag, dem 9. Januar 2006, brachte dabei keine nennenswerten Unterschiede in der Firefox-Nutzung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 9,49€
  3. 39,99€
  4. (-10%) 35,99€

Torsten Ihl 31. Mai 2007

Also ich bin auch so was wie ein "Systembetreuer" sprich gelernter IT-Systemelektroniker...

benno 16. Jun 2006

Laut Statistiken meiner Webseiten, sinds 37%

Crimson 17. Jan 2006

Ich mag meinen Firefox, ich mag mein Winamp, nur Office XP wurde noch nicht ganz von Open...

Missingno. 17. Jan 2006

Heise-Luft? :D

wirklichkeineah... 16. Jan 2006

heisst das jetzt dass sich die entwicklung von firefox-malware bald lohnen würde ?


Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Computerlinguistik: Bordstein Sie Ihre Erwartung!
Computerlinguistik
"Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

Ob Google, Microsoft oder Amazon: Unternehmen befinden sich im internationalen Wettlauf um die treffendsten Übersetzungen. Kontext-Integration, Datenmangel in kleinen Sprachen sowie fehlende Experten für Machine Learning und Sprachverarbeitung sind dabei immer noch die größten Hürden.
Ein Bericht von Maja Hoock

  1. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  2. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

    •  /