Abo
  • IT-Karriere:

Semantische Interpretation für Webanwendungen

Semantic Interpretation for Speech Recognition vor Standardisierung

Das World Wide Web Consortium (W3C) arbeitet weiter an Spracherkennung für Webanwendungen und hat die Spezifikation für die "Semantic Interpretation for Speech Recognition 1.0" (SISR) als stabil erklärt. Damit soll eine semantische Interpretation der per Sprache eingegebenen Inhalte möglich sein. Bis zur endgültigen Standardisierung können nun noch Kommentare abgegeben werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit der Speech Recognition Grammar Specification können Entwickler Regeln erstellen, um verschiedene Antworten zu verarbeiten. Somit lassen sich beispielsweise ein "Ja" oder ein "Okay" einheitlich als Zustimmung interpretieren.

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Berlin, Hamburg
  2. novacare GmbH, Bad Dürkheim

Um diese Spracheingaben besser auswerten zu können, wurde die Spezifikation zur Semantic Interpretation for Speech Recognition (SISR) erstellt. Damit lässt sich die Bedeutung von Äußerungen erkennen und durch die Webanwendung weiterverarbeiten. Die erkannte Information wird als ECMAScript-Objekt ausgegeben, das in XML umgewandelt werden kann. Damit lassen sich die Inhalte des durch die Speech Recognition Grammar Specification definierten Tags semantisch auswerten.

Sowohl SISR als auch die Speech Recognition Grammar Specification zählen zum W3C Speech Interface Framework. Noch bis zum 20. Februar 2006 können Kommentare zu SISR abgegeben werden, danach wird die Standardisierung durch das W3C erwartet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

dabbes 17. Jan 2006

Den Nutzen kapiere ich nicht so ganz.... vielleicht brauch ich auch erst meinen...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /