• IT-Karriere:
  • Services:

12 goldene Suchmaschinen-Regeln: Broschüre veröffentlicht

Broschüre will neben Tipps auch Medienkompetenz schärfen

Um Internetnutzern, die mit dem Medium noch nicht so vertraut sind, den Einstieg in die Welt der Suchmaschinen zu erleichtern, hat die Landesanstalt für Medien in Nordrhein-Westfalen eine Broschüre mit "12 goldenen Suchmaschinen-Regeln" veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Broschüre wurde von Prof. Dr. Marcel Machill ausgearbeitet und wird in Kooperation mit der EU-Initiative "klicksafe.de - für mehr Sicherheit im Internet" herausgegeben.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln
  2. Interhyp Gruppe, München

In der Broschüre sind nicht nur Hinweise zu einer effizienten Suchmaschinen-Benutzung enthalten, sondern auch Hilfestellungen, mit denen die Medienkompetenz verbessert werden kann. So werden Hinweise darauf gegeben, wie man versteckte Werbung in den Suchmaschinen erkennt.

Die Broschüre ist kostenlos bei der LfM über medienkompetenz@lfm-nrw.de zu beziehen, solange der Vorrat reicht. Auch als PDF ist die Broschüre mittlerweile erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

K 13. Feb 2006

...dass die Qualität der eingebundenen Grafiken so schlecht ist. O.k., wegen der Dateigrö...

fischkuchen 16. Jan 2006

Na dann :)


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /