Abo
  • Services:
Anzeige

Quaero soll Google aufs Altenteil schicken

Deutsch-französische Initiative will Suchmaschine aus Europa

Derzeit arbeiten verschiedene Firmen und Forschungsinstitute an einer Suchmaschine namens Quaero, die Google das Fürchten lehren und eine starke Konkurrenz zu dem Suchgiganten werden soll. Das deutsch-französische Projekt will nicht nur in der puren Websuche gegen Google konkurrieren, sondern auch andere Suchdienste anbieten. Zudem soll Quaero am PC, auf dem Handy oder am TV genutzt werden können.

Das vom französischen Präsidenten Jacques Chirac initiierte Projekt soll mit Quaero eine Suchmaschinentechnik schaffen, die ihre Wurzeln in Europa statt in den USA hat. Neben Google nimmt Quaero damit also etwa auch die Suchmaschinenbetreiber Yahoo und Microsoft ins Visier. Unklar ist derzeit aber, mit welcher Technik Quaero ausgestattet sein wird und wie man die Google-Dominanz brechen will, was bislang weder Yahoo noch Microsoft gelang.

Anzeige

Entwickelt wird Quaero nach einem Bericht der Nachrichtenagentur AP derzeit von Thomson, der France Telecom und der Deutschen Telekom. Ergänzend dazu sollen laut Pandia der Suchmaschinenbetreiber Exalead sowie verschiedene Forschungseinrichtungen an dem Projekt beteiligt sein. Neben der puren Websuche wird Quaero nach Entwicklerangaben auch eine Übersetzungsfunktion, eine Erkennungs- und Indexfunktion für Bilder, Musikdateien sowie Texte besitzen.

Außerdem wird in Aussicht gestellt, dass Quaero nicht nur auf PCs genutzt werden kann, sondern auch auf Mobiltelefonen oder Fernsehgeräten läuft und in verschiedenen Sprachen angeboten wird. Ob all diese Anforderungen gleich zum Marktstart von Quaero erfüllt werden, ist ebenso unbekannt wie der genaue Produktstart, der für das Frühjahr 2006 erwartet wird. Auch liegen keine weiteren Details zu der Arbeitsweise der Suchmaschine vor.


eye home zur Startseite
Frank Grenda 22. Dez 2006

Ist doch immer wieder schön wenn mann solcherlei Witze im Internet lesen kann. Ich hab ja...

coffee 02. Feb 2006

Es wird "kua ero" ausgesprochen obei das "a" nur ganz unterschwellig betont wird, => KUaERO

JHD 16. Jan 2006

Hey, habe mir gerade die Webseite von exalead.com angeguckt. Also ich muss sagen. Nicht...

xXXXx 16. Jan 2006

ist mir gar nicht bewusst, dass mein beitrag missverstanden werden könnte.

LutzT 16. Jan 2006

Es ist wie mit einem Brand: Es ist nicht die Frage ob er ausbricht, sondern nur die...


Armes Deutschland / 06. Sep 2006

Marco Gabriel / 17. Jan 2006

Quaero - die EU-verordnete Antwort auf Google

Gif-Bilder.de - Weblog / 14. Jan 2006

YellowLeds Weblog / 13. Jan 2006

Google-Alternative in Arbeit



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH & Co. KG, Mannheim
  2. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf / Krefeld
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. AKDB · Anstalt des öffent­lichen Rechts, Regensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Re: Ham se sich bei einem großen deutschen...

    ThorstenMUC | 15:30

  2. Re: Zerstörung erfolgt mit Hammer

    Maximilian154 | 15:29

  3. Re: Hat die auch mit der Puppe gespielt?

    klick mich | 15:27

  4. Re: Der größte Mist, den ich je gesehen habe.

    Crol | 15:22

  5. Die Musik im Herstellervideo..

    Neuro-Chef | 15:15


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel