• IT-Karriere:
  • Services:

Beta von QuarkXPress 7 steht bereit

Universal Binary für Intel-Macs kommt Ende Januar

Quark kündigte zum Auftakt der Mac World Expo 2006 einen öffentlichen Beta-Test seiner DTP-Software QuarkXPress 7 an. Die Software soll für Windows sowie als Universal Binary für MacOS X bereitgestellt werden und läuft damit auch nativ auf Intel-Macs.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Beta der Universal-Binary-Variante für MacOS X, die sowohl auf PowerPC-basierten wie Intel-basierten Macs läuft, soll ab Ende Januar zur Verfügung stehen. Die fertige Version soll später im Jahr folgen.

Stellenmarkt
  1. glaskoch B. Koch jr. GmbH + Co. KG, Bad Driburg
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz

Schon heute steht eine Beta-Version von QuarkXPress 7 für PowerPC-basierte Macs und Windows zum Download bereit. Die Vorabversion steht unter quark.com zum Download bereit.

Noch sind aber nicht alle für QuarkXPress 7 geplanten Funktionen in der Beta integriert. Geplant sind unter anderem neue Transparenzfunktionen, auch teilweise Transparenz für Texte, Bilder und Formen sowie neue Funktionen für einen weichen Schattenwurf. Hinzu kommen verbesserte Bildeffekte, nicht destruktive Veränderungen von Masken sowie der Import von Photoshop-Dateien samt Hintergrund-Transparenz.

Die neuen "Composition Zones" sollen die Arbeit mehrere Nutzer an einem Dokument erlauben, da sich diese einzeln bearbeiten und speichern und als Shared-Content verwalten lassen. Hinzu kommen Verbesserungen im Bereich der OpenType-Funktionen, ein gestrafftes Interface und auch die Tabellenfunktionen wurden überarbeitet. XDraw soll zudem für bessere Kantenglättung bei Texten und Grafiken sorgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Arven 03. Apr 2006

Hallo Kann mir jemand betreffend dem Kaufpreis (Vollversion oder Update)Auskunft geben...

Devils right hand 25. Jan 2006

Wie wahr Offi! Also ob man eine Ente mit einem Lambourghini vergleichen könnte. Wer...

Offi 20. Jan 2006

Wer das neue QuarkXP 7 probiert hat, kloppt Indesign in die Tonne.


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /