• IT-Karriere:
  • Services:

Apple bringt Multimedia-Programmsammlung iLife '06

Erstmals Website-Entwicklungssoftware enthalten

Die Programmsammlung iLife erfährt ein Update. Die Version iLife '06 enthält die Bildverwaltungssoftware iPhoto 6, die einfache Videoschnittsoftware iMovie HD 6, die DVD-Kodier- und Brennsoftware iDVD 6 sowie GarageBand 3 zur Erstellung von Musik und Podcasts sowie iWeb, eine Software zum Erstellen von Websites.

Artikel veröffentlicht am ,

iPhoto
iPhoto
IPhoto 6 soll nach Angaben von Apple bis zu 250.000 Fotos verwalten können. Als besonders hervorhebenswerte neue Funktion wurde Photocasting in Anlehnung an Podcasting eingeführt. Damit können via .Mac Fotos online veröffentlicht und in Fotoalben sortiert werden können. Freunde und Bekannte können ein Abo auf die Alben einrichten und werden so über neue Bilder informiert. Die Bilder sollen automatisch aktualisiert werden, wenn der Besitzer des veröffentlichten Albums ein Foto ergänzt, bearbeitet oder löscht. Außerdem soll iPhoto 6 neue Vorlagen mitbringen, mit denen Fotobücher, Kalender und Grußkarten erstellt werden können.

Inhalt:
  1. Apple bringt Multimedia-Programmsammlung iLife '06
  2. Apple bringt Multimedia-Programmsammlung iLife '06

iMovie HD
iMovie HD
Die Schnitt- und Effektsoftware iMovie 6 HD bietet neue animierten Themes und Effekte, die in Echtzeit betrachtet werden können. Außerdem wurde ein Titelgenerator sowie Tonbearbeitungswerkzeuge und neue Soundeffekte integriert. IMovie HD 6 erlaubt das Öffnen mehrerer Projekte parallel, wobei Videoschnipsel zwischen den Projekten ausgetauscht werden können. Mit iMovie HD können auch Video-Podcasts erstellt und mit der unten erwähnten Anwendung iWeb publiziert werden.

iDVD
iDVD
Die Anwendung iDVD 6 soll auch HDV- und Breitbild-DV-Videokameras unterstützen. Die Software dient zum Authoring von DVD, wobei Breitbildmenüs und -filme sowie aus Einzelbildern auch Diaschauen erstellt werden können. Darüber hinaus sind neue Menü-Themes für Breitbild- und Standardformate dazugekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript
Apple bringt Multimedia-Programmsammlung iLife '06 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote

stevejobs 11. Jan 2006

kunststück wenn macworld is! http://www.spiegel.de/netzwelt/technologie/0,1518,393264,00...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Fire TV Cube im Praxistest: Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung
Fire TV Cube im Praxistest
Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung

Der Fire TV Cube ist mehr als eine Kombination aus Fire TV Stick 4K und Echo Dot. Der Cube macht aus dem Fernseher einen besonders großen Echo Show mit sehr guter Sprachsteuerung und vorzüglicher Steuerung von Fremdgeräten. In einem Punkt patzt Amazon allerdings leider.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. Zum Start von Apple TV+ Apple-TV-App nur für neuere Fire-TV-Geräte
  2. Amazon Youtube-App kommt auf alle Fire-TV-Modelle
  3. Amazon Fire TV hat 34 Millionen aktive Nutzer

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  2. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt
  3. Kabelnetz Die Marke Unitymedia wird verschwinden

    •  /