• IT-Karriere:
  • Services:

Radio-Fernbedienungskombination für iPods

Neue Kopfhörer- und Anschluss-Sets für iPods vorgestellt

Auf der Macworld Expo stellte Steve Jobs mit der "iPod Radio Remote" eine Kombination aus Fernbedienung und Radiomodul für den iPod Nano und die 5. Generation der iPod-Familie vor.

Artikel veröffentlicht am ,

So kann man die beiden Musikabspieler bedienen, auch wenn sie beispielsweise in der Jackentasche stecken. Die Fernbedienung rüstet gleichzeitig ein UKW-Radio nach, wobei die Senderinformationen auf den Displays der Geräte angezeigt werden sollen. Das Gerät beherrscht dabei auch den Radio-Datendienst RDS.

iPod Radio Remote
iPod Radio Remote
Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. PLIXXENT Holding GmbH, Oldenburg, Hamburg

Die iPod Radio Remote wird mit einem Paar Kopfhörer von Apple ausgeliefert, die ein etwas kürzeres Anschlusskabel als die Originalhörer haben. Das Gerät soll 55,- Euro kosten.

Zum Ankündigungsreigen gehört ferner ein neues Kopfhörerset für die iPod Nanos (In-Ear Lanyard Headphones) für 55,- Euro und ein Audio-Video-Anbindungs-Set namens "iPod AV Connection Kit", das neben einem iPod-Universal-Dock auch eine Apple-Fernbedienung, ein AV-Kabel sowie ein USB-2.0-Kabel und einen Stromstecker beinhaltet. Es ist kompatibel mit allen iPod-Modellen mit Dock-Connector und kostet 99,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-29%) 9,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. 37,49€
  4. (-15%) 25,49€

Marc's 12. Jan 2006

Du hast in diesem Falle recht, aber n MP3 Player hat auch mal alle Songs abgespielt die...

Sotto 11. Jan 2006

Das Radio ist sowohl für 5G als auch für Nano, wie es ja richtig im Text steht, aber wenn...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Computerlinguistik: Bordstein Sie Ihre Erwartung!
Computerlinguistik
"Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

Ob Google, Microsoft oder Amazon: Unternehmen befinden sich im internationalen Wettlauf um die treffendsten Übersetzungen. Kontext-Integration, Datenmangel in kleinen Sprachen sowie fehlende Experten für Machine Learning und Sprachverarbeitung sind dabei immer noch die größten Hürden.
Ein Bericht von Maja Hoock

  1. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  2. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /