Abo
  • IT-Karriere:

Condemned kommt ungeschnitten auf den PC

Ab 31. März 2006 in Deutschland über Sega erhältlich

Bisher konnte der düstere Action-Thriller Condemned nur auf der Xbox 360 für Gänsehaut sorgen, vorausgesetzt man importiert sich das Spiel. Ab dem 31. März 2006 will Sega es wie versprochen auch für den PC auf den Markt bringen - ungeschnitten.

Artikel veröffentlicht am ,

In Condemned übernimmt der Spieler die Rolle von FBI-Agent Ethan Thomas, der auf der Suche nach einem psychopathischen Serienkiller zwischen die Fronten gerät und sich seiner Haut mit allen möglichen Gegenständen erwehren muss. Ziel ist es, nicht nur den Killer zu jagen, sondern auch sich selbst gegen die schweren Vorwürfe aus den eigenen Reihen zu erwehren. Dabei rennt man im Spiel durch abrissreife Häuser, prügelt sich mit allerlei zwielichtigen Gestalten, die ständig irgendwo lauern und muss gefundene Beweise aus Verbrechen des Killers sichern. Wildes Herumballern ist nicht möglich, der Munitionsvorrat ist begrenzt.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade

Schon auf der Xbox 360 schafften es die Condemned-Entwickler von Monolith, eine beklemmende Stimmung zu schaffen. Die gewalttätigen Auseinandersetzungen mit den virtuellen Gegnern im Spiel führten dazu, dass es von der USK keine Alterseinstufung erhielt und Microsoft es in Deutschland auf Grund der Indizierungsgefahr nicht auf der Xbox 360 haben wollte. Dass Monolith sich darauf versteht, Spieler zu gruseln, zeigte auch der früher erschienene PC-Shooter F.E.A.R., der anders als Condemned auch einen Mehrspieler-Modus bietet.

Die PC-Version von Condemned soll am 31. März 2006 in den Handel kommen und inhaltsgleich mit der ebenfalls ungeschnittenen Xbox-360-Version sein. Damit dürfte auch der PC-Version die USK-Einstufung verwehrt bleiben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 19€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  2. 39€
  3. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  4. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)

~realistica~ 12. Jan 2006

Ehrenwerter Richter, Der Umstand, das Ego- Shooter zum PC gehören wie die Butter aufs...

~jaja~ 12. Jan 2006

Nö, sie waren genau so gut oder schlecht wie alle anderen. Sie hatten wie alle ihre...

~realistica~ 10. Jan 2006

Weder ist es langweilig noch harmlos. Die morbide Story ist eindeutig nichts für...


Folgen Sie uns
       


Zenbook Pro Duo - Hands on

Braucht man das? Gut aussehen tut das Zenbook Pro Duo jedenfalls.

Zenbook Pro Duo - Hands on Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

    •  /