• IT-Karriere:
  • Services:

Neues Breitbild-LCD im 19-Zoll-Format von V7

1.440 x 900 Bildpunkte und 8 ms Reaktionszeit für rund 320,- Euro

V7 Videoseven will mit dem LCD "V7 L19WA" vor allem Besitzer von Unterhaltungs-PCs ansprechen, die Spiele und Filme im 16:9-Breitbildformat sehen und dafür nicht viel Geld ausgeben wollen. Die Auflösung beträgt 1.440 x 900 Bildpunkte, die Reaktionszeit liegt laut Hersteller bei 8 ms.

Artikel veröffentlicht am ,

Das im silber-schwarzen Gehäuse verpackte CMO-Panel des V7 L19WA bietet eine Helligkeit von 300 cd/m2 und eine Kontrastrate von 500:1. Der Betrachtungswinkel beträgt horizontal 150 Grad und vertikal 130 Grad.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Eisenach, Eisenach
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz

Videosignale nimmt das Breitbild-LCD nur per VGA-Schnittstelle entgegen, DVI fehlt. Für die Tonwiedergabe hat V7 zwei 2,5-Watt-Lautsprecher integriert. Eine Wandhalterung ist optional erhältlich, auch eine Sicherung per separat zu erwerbendem Kensington-Lock ist möglich.

Das neue LC-Display V7 L19WA ist laut Hersteller ab sofort für rund 320,- Euro im Handel verfügbar. Ingram Micro, zu dem die Marke V7 Videoseven gehört, gewährt einen dreijährigen Vor-Ort-Austauschservice für das LCD.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,79
  2. (-10%) 35,99€
  3. (-15%) 16,99€
  4. (-15%) 25,49€

Bibabuzzelmann 29. Jan 2006

Bist du ein Verbrecher im Drogenrausch ? *g

arTekk 13. Jan 2006

Dafür gibt es eigens ein Forum : www.widescreengamingforum.com Die meisten aktuellen...

Spacy 11. Jan 2006

Also ich verbinde mit Breitbild automatisch 16:9

MaX 10. Jan 2006

Nur 1.440 x 900, die Apple Power Books habe auch 1.440 x 900 aber bei 15" Displays.

pixel2 10. Jan 2006

aus gegebenem anlaß nochmal meine frage aus einem anderen LCD-thread: ich hab vor kurzem...


Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
Magenta-TV-Stick im Test: Android-TV-Stick gleicht Magenta-TV-Schwächen nicht aus
Magenta-TV-Stick im Test
Android-TV-Stick gleicht Magenta-TV-Schwächen nicht aus

Eine bequeme Nutzung von Magenta TV verspricht die Telekom mit dem Magenta-TV-Stick. Wir haben uns die Hardware angeschaut und dabei auch einen Blick auf Magenta TV geworfen. Der Dienst hat uns derzeit noch zu viele Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /