• IT-Karriere:
  • Services:

Athlon64 FX-60: Neuer High-End-Prozessor von AMD

Desktop-Prozessor für PC-Verrückte kostet über 1.000,- US-Dollar

Mit dem Athlon64 FX-60 stellt AMD einen neuen Desktop-Prozessor vor, der nun das obere Ende der Leistungsskala markiert. Die Dual-Core-CPU richtet sich vor allem an PC-Begeisterte, die auf der Suche nach maximaler Leistung sind und dafür auch entsprechendes Geld ausgeben wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

AMD fertigt den Athlon64 FX-60 mit nur 233 Millionen Transistoren weiterhin in 90-Nanometer-Technik, während Intel gerade die ersten 65-Nanometer-Chips vorgestellt hat. Jedem der beiden Prozessor-Kerne steht dabei 1 MByte L2-Cache exklusiv zur Verfügung, d.h. aber auch, ein Kern kann den Cache des anderen nicht nutzen.

Stellenmarkt
  1. VON RUEDEN Partnerschaft von Rechtsanwälten, Berlin
  2. Computer Futures, Hamburg

Getaktet ist der Chip mit 2,6 GHz und damit langsamer als der Athlon64 FX-57, der aber nur mit einem Kern ausgerüstet ist. Allerdings ist der Multiplikator frei wählbar und der Chip so leicht zu übertakten. Mit Standardtakt ist der Chip laut AMD im Durchschnitt rund 15 Prozent schneller als der FX-57. Den Stromverbrauch für den FX-60 gibt AMD mit 110 Watt an, was nur knapp über dem Wert des FX-57 mit nur einem Kern liegt.

Laut AMD ist der neue Athlon64 FX-60 ab sofort zu haben, der Preis wird mit 1.031,- US-Dollar angegeben. Erste Systeme soll es in Europa von Evesham und Mesh geben, in den USA unter anderem von Alienware.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Nintendo Switch
  2. (u. a. Speedlink Orios RGB Metal Rubberdome Gaming-Tastatur für 25€, Speedlink Reticos RGB...
  3. 48,39€
  4. (u. a. Apacer AS340 120GB SATA-SSD für 19,99€, Apacer AS350 256GB SATA-SSD für 28,99€, Tefal...

blalaber 10. Jan 2006

n/T

foreach(:) 10. Jan 2006

habe dass gefühl das gerade bei golem leute lesen die in grösseren firmen grössere...

fuzzy 10. Jan 2006

Wäre schon ganz angebracht zu erwähnen für welchen Sockel, da AMD ja umsteigt bzw...

^Andreas... 10. Jan 2006

k.a. ruckelt wenn dann bei sowas wie bei ner 360° Drehung oben auf dem Turm wo man das...


Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /