Abo
  • IT-Karriere:

Kostenlose Linux-Version von AVG Anti-Virus

Regelmäßige Updates für optimalen Schutz

Grisoft bietet ab sofort eine kostenlose Version der Software AVG Anti-Virus für Linux an. Diese soll speziell für den Einsatz auf Linux-Desktops optimiert sein und nutzt verschiedene Methoden, um Viren aufzuspüren. Darüber hinaus verspricht der Anbieter regelmäßige Updates für die Virendatenbank.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Auch wenn es für Linux nur wenige Viren gibt, empfiehlt der Hersteller Grisoft die Installation eines Virenscanners. AVG Anti-Virus verfügt über eine grafische Oberfläche, soll sich aber über die Kommandozeile bedienen lassen. Dabei kann die Virensuche sowohl manuell ausgelöst werden als auch automatisch an festgelegten Zeiten starten.

Stellenmarkt
  1. HRG Hotels GmbH, Berlin
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Zur Virenerkennung setzt die Software unterschiedliche Methoden wie die heuristische Analyse ein. Updates können automatisch über die integrierte Funktion bezogen werden, wobei die Dateien mit neuen Virensignaturen klein sein sollen und so auch mit niedriger Bandbreite aus dem Internet heruntergeladen werden können.

AVG Anti-Virus für Linux ist nur für den privaten Einsatz kostenlos, der kommerzielle Einsatz, aber auch die Nutzung in nicht kommerziellen Organisationen untersagt Grisoft. Die englische Software kann ab sofort als RPM-Paket für Suse, Mandriva oder Red Hat heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

FedoraUser 22. Nov 2006

Mal eine Vernünftige Aussage.

FedoraUser 22. Nov 2006

Ja leider hat mir auch immer sehr gefallen.

Azubi 04. Sep 2006

Wollt mal hier anfragen wie ich vom AVG Admin 7.1 eine Aktualisierung ins AVG übertragen...

nomis 11. Jan 2006

Die GUI scheint relativ neu zu sein unter http://www.free-av.de/ Download scheint es...

c++fan 10. Jan 2006

Stimmt. RPMs braucht wirklich kein Mensch. Wenn schon dann ein DEB ;) Tarball aber wohl...


Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    •  /