Abo
  • Services:
Anzeige

Auch Linux durch Wine anfällig für WMF-Sicherheitsloch

Patch bereits an Wine-Projekt weitergegeben

Das Sicherheitsloch, durch das sich mit manipulierten WMF-Bilddateien Code unter Windows ausführen lässt, betrifft auch die freie Implementierung des Windows-API Wine sowie dessen Derivate. Dadurch soll sich auch Shellcode auf dem betroffenen System ausführen lassen.

Der Netzwerkspezialist George Ou hat in seinem Blog eine E-Mail von H. D. Moore veröffentlicht, dem Autoren des Proof-of-Concept-Codes für das WMF-Sicherheitsloch. Demnach seien sowohl Wine als auch Cedega und CrossOver Office betroffen, da das komplette Meta File API in Wine implementiert wurde. Sämtliche Applikationen, die in einer dieser Umgebungen ausgeführt werden, sind daher anfällig für die Sicherheitslücke. Ein in ein Word-Dokument eingebettes WMF-Bild könnte beispielsweise zum Einschleusen von schädlichem Programmcode dienen.

Anzeige

Laut Moore ließe sich so nicht nur Windows-Code ausführen, sondern auch nativer Shellcode auf dem betroffenen System. Marcus Meissner von Suse hat bereits einen Patch an die Wine-Entwickler weitergereicht.

Unter Windows 2000, XP und Windows Server 2003 lässt sich die Sicherheitslücke ausnutzen, indem Opfern manipulierte WMF-Bilddateien untergeschoben werden. Microsoft stellt mittlerweile einen Patch bereit.

Laut F-Secure wurde beim Design von WMF in den 80er-Jahren allerdings explizit vorgesehen, dass Bilder ausführbaren Code mitbringen können, das Wine-Projekt hätte somit einfach die WMF-Spezifikation korrekt umgesetzt. Moore hingegen findet die Implementierung des Media File API überraschend, da den Entwicklern seiner Meinung nach das darin befindliche Sicherheitsrisiko hätte auffallen müssen. Dies sei auch nicht das erste Mal, dass ein Windows-Sicherheitsproblem direkt Wine betreffe. Es sei aber wohl das erste Mal, dass es auch einen Effekt für das darunter liegende System habe, so Moore weiter.


eye home zur Startseite
Herb 13. Jan 2006

so, aus deiner Form von objektivem Wissen - der Wikipedia: "Wine kann ohne vorhandene...

Missingno. 12. Jan 2006

http://www.gmx.net/de/themen/computer/hightech/software/1782588.html "Security-Experten...

Michael - alt 09. Jan 2006

Lach, genauso unsicher wie Linux. Denn sonst würde der Windows-Code da ja nichts...

XeniosZeus 09. Jan 2006

Wine ist nach wie vor im Entwicklungsstatus und nennt das selber ALPHA-Status. Zuhause...

Moo-Crumpus 09. Jan 2006

Never loose your stiff underlip.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. AEVI International GmbH, Berlin
  4. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. 259€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  2. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  3. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  4. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  5. PowerVR

    Chinesen kaufen Imagination Technologies

  6. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen

  7. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  8. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  9. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  10. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Bedrucken die das wirklich mit dem KB-Äquivalent?

    katamere | 10:03

  2. Re: Ich frag mich eh, warum sich die CDU in...

    emuuu | 10:03

  3. Nutzen von ECC?

    spambox | 10:03

  4. Re: So ein Quatsch - was ist das für ein Blödsinn

    ElBehaarto | 10:02

  5. Re: Gab es irgendjemanden

    oxybenzol | 10:00


  1. 10:16

  2. 09:01

  3. 07:52

  4. 07:33

  5. 07:25

  6. 07:17

  7. 19:04

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel