• IT-Karriere:
  • Services:

Infocus bringt Heimkino-Projektoren mit Design

Auflösungen für 480p, 576p und 720p

Infocus will sich der WAF-Problematik annehmen und stellt zur CES 2006 in Las Vegas drei neue Heimkino-Projektoren vor, die neben den inneren Werten auch mit ihrem Äußeren glänzen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die drei Geräte InFocus Play Big IN72, Play Big IN74EX und Play Big IN76 sind allesamt DLP-Projektoren und arbeiten vor allem mit unterschiedlichen Auflösungen.

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen, Frankfurt am Main, München, Wien (Österreich)
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

InFocus Big
InFocus Big
Während der InFocus Play Big IN72 für 480p geeignet ist und mit einem Texas Instruments DLP DarkChip2 mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln (16:9 Breitbild) als Einsteigermodell zählt, ist der InFocus Play Big IN74EX schon mit einem DLP mit 1.024 x 576 Pixeln (16:9 Breitbild) ausgerüstet. Der InFocus Play Big IN76 ist für 720p geeignet und löst 1.280 x 720 Pixel auf.

Der IN72 erreicht ein Kontrastverhältnis von 2.000:1 und eine Helligkeit von maximal 900 ANSI-Lumen. Beim IN74EX und dem IN76 sind es 3.000:1 und schon 1.000 ANSI-Lumen. Alle Geräte sind zur Front- und Rückprojektion und Deckenprojektion geeignet, nur den IN72 kann man nicht über Kopf an der Decke betreiben.

InFocus Big
InFocus Big
Alle Geräte verfügen neben Komponenten- und S-Video-Eingängen auch über Komposit- und HDMI- sowie DVI-Eingänge. Sie benötigen allesamt eine Standfläche von 360 x 360 mm und wiegen 4,2 Kilogramm.

Der InFocus Play Big IN72 soll 1.299,- US-Dollar kosten, während für den InFocus Play Big IN74EX 1.999,- US-Dollar fällig werden. Für den InFocus Play Big IN76 werden 2.999,- US-Dollar aufgerufen. Sämtliche Modelle sollen im ersten Quartal 2006 erscheinen. Europäische Daten liegen noch nicht vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

a.haupt 05. Mai 2006

Woman Acceptance Factor = engl. für Frauen-Akzeptanz-Faktor

Cheru 09. Jan 2006

Das is wie LCD-Display :p


Folgen Sie uns
       


Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020)

Lovot ist ein kleiner Roboter, der bei seinem Besitzer für gute Stimmung sorgen soll. Er lässt sich streicheln und reagiert mit freudigen Geräuschen.

Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

    •  /