• IT-Karriere:
  • Services:

Rollbare Textil-Bluetooth-Tastatur mit zehn Stunden Laufzeit

Eleksen zeigt platzsparendes Eingabe-Textil

Der britische Hersteller Eleksen zeigt auf der CES 2006 in Las Vegas eine aufrollbare Textiltastatur, die per Bluetooth mit dem Rechner oder PDA Kontakt aufnehmen kann. Das "Bluetooth Fabric Keyboard" wird auch mit Handheld-Treibern für SymbianOS und WindowsCE ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Textil-Tastatur
Textil-Tastatur
Eleksen hat Technologien entwickelt, mit denen sich Sensoren und Schalter eingebettet in Textilien herstellen lassen. Die Textilsensoren können neben Berührungen auch Feuchtigkeit messen. Auf der rechten Seite des Bluetooth Fabric Keyboards ist ein kleines Kästchen mit dem Bluetooth-Sender und zwei AA-Batterien angebracht. Der Textilteil der Tastatur lässt sich zusammenrollen und so besonders platzsparend tranportieren.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Textiltastatur
Textiltastatur
Sollte die Tastatur einmal feucht werden, muss man ihr erst Zeit zum Trocknen lassen, bis sie wieder funktioniert, teilte der Hersteller auf Nachfrage mit. Der Stromsparmodus wird nach wenigen Sekunden Inaktivität aktiviert, so dass möglichst wenig Strom verbraucht wird. Das Gerät soll mit einer Akkuladung zehn Stunden lang am Stück durchhalten.

Die Tastatur verfügt über ein 63-Tasten-QWERTY-Layout mit Cursor-Tasten und misst 306 x 114 mm. Zusammengerollt ist das Paket 126 x 48 x 32mm groß und wiegt 68 Gramm.

Die Funktastatur soll Anfang März 2006 lieferbar sein. Der Preis soll bei voraussichtlich 150,- US-Dollar liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Oliver Völckers 12. Jan 2006

Keine Sorge, es gibt die Erfahrungen mit der Logitech-Variante der Elektex-Tastatur. Der...

Oliver Völckers 12. Jan 2006

Logitech hatte eine Tastatur auf dieser Basis für Palm-PDAs hergestellt und verkauft...

Hugo 10. Jan 2006

Das da oben ist doch nur ein billiges Plagiat... Der sollte sich mal registrieren und...

c&c 10. Jan 2006

Hi, Ich finde die Laufzeit auch sehr kurz. Ich schreibe täglich wärend meiner...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /