• IT-Karriere:
  • Services:

Lite-on: DVD-Brenner für DVD-RAM, DVD± und DL

Lite-on SHM-165H6S: Einer für (fast) alle

Lite-on hat einen DVD-Brenner vorgestellt, der sämtliche derzeit erhältlichen CD- und DVD-Formate liest und bis auf DVD-RAM auch beschreiben kann. Dazu gehören neben den Plus- und Minus-Varianten der ein- und mehrmals beschreibbaren Medien auch das Double-Layer-Format. Außerdem beherrscht das Gerät noch Lightscribe zur Rückseitenbeschriftung per Laser.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät beschreibt Double-Layer-Medien mit 8facher Geschwindigkeit und die RW-Variante davon mit 4x. RW-Medien werden mit 6facher Geschwindigkeit und die einmal beschreibbaren Plus- und Minus-Varianten mit 16x gebrannt. DVD+RW wird mit 8x wiederbeschrieben. DVD-RAM kann das Gerät mit 5x leider nur lesen und nicht beschreiben.

Das Lite-On SHM-165H6S soll Ende Januar 2006 für 80,- US-Dollar erhältlich sein. Europäische Daten liegen noch nicht vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (ES GEHT ENDLICH LOS!)
  2. ab 21,00€
  3. (aktuell u. a. Toshiba-Festplatte mit 10 TB für 279,00€ (Bestpreis!), Be quiet Silent Base 801...
  4. ab 30,00€ bei ubi.com

e.b.2000 07. Mai 2006

Unter www.Lightscribe.com gibt es eine software in der Betaversion welche sich mit...

Rapido69 03. Apr 2006

Inzwischen hat Philips eine Spezifikation für DVD+RW DL fertig gestellt. Da die Disc aber...

Rapido69 01. Apr 2006

Ich glaube nicht, dass dieser Brenner DVD-RAM nur lesen kann. LiteOn nennt das Gerät...

Jannis 06. Jan 2006

jo, meiner kann sogar noch DVD-Ram brennen und ist genau so schnell, nur lightscribe...

4650 06. Jan 2006

also doch, hab LG und weiß, dass die das können, und war mir nicht mehr sicher, welcher...


Folgen Sie uns
       


Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test

Wir haben die neuen Airpods von Apple mit den Galaxy Buds von Samsung verglichen. Beim Klang schneiden die Airpods 2 wieder sehr gut ab. Es bleibt der Nachteil, dass Android-Nutzer die Airpods nur eingeschränkt nutzen können. Umgekehrt können iPhone-Nutzer die Galaxy Buds nur mit Beschränkungen verwenden. Die Galaxy Buds haben eine ungewöhnlich lange Akkulaufzeit.

Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

    •  /