• IT-Karriere:
  • Services:

HDTV-Projektor mit LED-Lichtquelle

Neue DLP-Chips sollen hellere Bilder und mehr Farben erzeugen

Texas Instruments wartet zur CES mit neuen DLP-Chips und Lösungen auf, die in ersten Projektoren bereits in den nächsten Monaten auf den Markt kommen sollen - darunter HDTV-Projektoren, die LEDs als Lichtquelle nutzen sowie Geräte, die mit der BrilliantColor-Technik aus sechs statt drei Ausgangsfarben mehr Farbnuancen generieren können.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung wird Mitte 2006 einen ersten HDTV-Projektor mit LEDs auf den Markt bringen, so Texas Instruments (TI). Er soll ein weiteres NTSC-Farbspektrum abdecken und auf Knopfdruck betriebsbereit sein. Zudem soll er dank der LEDs, die als Lichtquelle dienen, schneller reagieren als Geräte mit normalen Lampen.

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. WDS GmbH, Lippstadt

Zudem wartet TI mit zwei neuen DLP-Chips für HDTV-Projekte mit Auflösungen von 720p und 1080p auf. Beide Chips unterstützen die BrilliantColor-Technik, bei der Farbtöne aus sechs statt drei Farben gemischt werden. So sollen bis zu 200 Billionen Farben und ein bis zu 50 Prozent helleres Bild entstehen.

Einen Projektor auf Basis des 1080p-Chips kündigt unter anderem Toshiba für April 2006 an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. 649,00€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Intenso Top SSD 256 GB für 27,99€, Emtec X250 SSD Power Plus 512 GB für 59,90€)
  4. 24,95€

Lord Chaos 25. Jan 2006

Toshiba hat nun den ersten LED-Beamer rausgebracht. leider nur 300 lux... http://www...

Tobias Claren 11. Jan 2006

Wo steht denn was über einen Preis geschweige denn ein Produkt (dann könnte man ja...

core2 08. Jan 2006

Led's halten ja solange, oder wird hier wieder eine Sollbruchstelle bei 500 Stunden...

Clown 06. Jan 2006

Naja das kommt drauf an. Es gibt durchaus schon LEDs mit einer Lichtleistung von 200...


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /