Abo
  • IT-Karriere:

U5A - Schlanke Notebook-Serie von Asus

Notebook wiegt mit kleinem Akku 1,43 kg

Mit dem U5A stellt Asus eine neue schlanke und leichte Notebook-Reihe vor, die mit 12,1-Zoll-Displays insgesamt etwa auf die Fläche eine DIN-A4-Blattes kommt. Dabei wiegen die Geräte rund 1,5 kg, müssen sich aber mit bescheidenen Akkulaufzeiten begnügen.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus U5A
Asus U5A
Die Geräte basieren auf Intels Pentium-M-750-Prozessor (1,86 GHz) und verfügen über 512 MByte Arbeitsspeicher sowie ein 12,1-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln. Für die Grafik sorgt der integrierte Grafikchip 915 GM (Alviso) von Intel, die Festplatte fasst 80 GByte.

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Trotz der relativ kompakten Abmaße von 27,4 x 23,1 x 2,75 cm und des Gewichts von 1,43 kg ist auch ein 4fach-DVD-Brenner integriert. Hinzu kommt Unterstützung für Bluetooth 2.0 und WLAN nach 802.11a/b/g sowie Gigabit-Ethernet.

Asus U5A
Asus U5A
Das Gewicht von 1,43 kg erreicht das U5A allerdings nur mit einem Lithium-Ionen-Akku mit jeweils drei Zellen, der laut Hersteller nur 1,8 Stunden durchhält. Mitgeliefert wird zudem ein Akku mit sechs Zellen, mit dem das Gewicht aber auf 1,58 kg und die Akkulaufzeit auf 3,5 Stunden klettert. Optional ist noch ein 9-Zellen-Akku zu haben.

Äußerlich kommt das Notebook in einem Gehäuse aus einem speziellen Magnesium-Plastik-Verbundmaterial daher. Geliefert wird es mit Tasche, Logitech-Bluetooth-Maus und Windows XP Pro als Betriebssystem für 1.799,- Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Mario 06. Jan 2006

... na, was denn sonst? ... für meine Zwecke genau richtig. ... ah, danke... ich hatte...

Johnny Cache 06. Jan 2006

So lustig ist das gar nicht mehr. Ich komme mir zwar jedes mal saublöd dabei vor, aber...

Dr. Cloogshice 05. Jan 2006

Wenn es mal eine Firma hinkrieg so ein Notbook mit einer Auflösung von mindstens...

pierre kerchner 05. Jan 2006

Warum keine Ultra Low Voltage CPU? wirds dann noch teuerer? oder bekommen die nur...

der wismann 05. Jan 2006

Ja, es sieht mal so aus. Ich schließe daraus aber nur, dass die Tasten nun nicht mehr...


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /