• IT-Karriere:
  • Services:

Überarbeitetes Walkman-Handy W810i von Sony Ericsson (Upd.)

W810i
W810i
Auch im 100 x 46 x 19,5 mm messenden Sony Ericsson W810i steckt eine 2-Megapixel-Digitalkamera mit Autofokus und 4fach-Digitalzoom samt Fotoleuchte. Das verwendete Display blieb ebenfalls unverändert und liefert bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln. Zu den weiteren Eigenschaften gehören ein UKW-Radio, ein E-Mail- und ein Instant-Messaging-Client, ein Kalender, MMS- und SyncML-Unterstützung, Sprachsteuerung sowie eine Infrarotschnittstelle. Neben einem WAP-2.0-Browser bietet der Neuling mit NetFront von Access einen vollwertigen HTML-Browser und unterstützt Java MIDP 2.0.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. GASAG AG, Berlin

W810i
W810i
Das Gewicht des Gerätes gibt der Hersteller mit 99 Gramm an. Im Vergleich zum W800i bringt der Neuling eine etwas kürzere Akkulaufzeit. So reicht eine Akkuladung beim W810i für Gespräche von bis zu 8 Stunden, während der Akku im Empfangsmodus knapp 15 Tage durchhält. Leider machte Sony Ericsson keine Angaben dazu, wie lange die Musikfunktionen mit einer Akkufüllung auskommen. Beim W800i waren 15 Stunden Musikgenuss bei aktiviertem Handy und 30 Stunden ohne Handy-Funktionen möglich. Diese Werte dürften sich nun beim W810i leicht verschlechtern, so dass die Laufzeit jeweils vermutlich um 1 bis 2 Stunden kürzer ausfällt.

MPS-60
MPS-60
Im ersten Quartal 2006 will Sony Ericsson das Walkman-Handy W810i in den Farben Satin Black und Fusion White auf den Markt bringen. Einen Preis konnte der Hersteller auch auf Nachfrage leider noch nicht nennen.

Als neues Zubehör hat Sony Ericsson das Lautsprechersystem MDS-60 und MPS-60 auf der CES 2006 in Las Vegas vorgestellt. Während die Lautsprecher MDS-60 in einem starren Gehäuse sitzen, lassen sich die Lautsprecher MPS-60 beliebig im Raum postieren, sofern es die Kabellänge erlaubt. Während das Lautsprechergespann MPS-60 den Strom vom Handy bezieht, dient der Lautsprecherständer MDS-60 auch dazu, den Handy-Akku zu laden. Während Sony Ericsson die Lautsprecher MPS-60 Ende des ersten Quartals 2006 auf den Markt bringen will, sollen die Lautsprecher MDS-60 Anfang des zweiten Quartals 2006 folgen. Auch für das Zubehör wurden keine Preisangaben gemacht.

Nachtrag vom 5. Januar 2006 um 16:35 Uhr:
Sony Ericsson hat nun den Preis für das Walkman-Handy W810i nachgereicht: Es soll für 449,- Euro ohne Vertrag auf den Markt kommen. Damit hat sich der Preis um knapp 100,- Euro im Vergleich zum Markteinführungspreis des W800i verringert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Überarbeitetes Walkman-Handy W810i von Sony Ericsson (Upd.)
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 9,99€ (Vergleichspreis 17,21€)
  3. (u. a. Standard Edition PC für 43,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...

Kappenmann 17. Jan 2007

gehe mal auf einstellungen dort dann zweimal rechts mit dem joystick zu bildschirm dann...

Sabine Jansen 19. Nov 2006

Mr.Mister 12. Jun 2006

Hab meins bei www.hitseller.de gekauft, für 0 EUR mit Vodafone 50 Student Vertrag mit 50...

Tre Cool 05. Jun 2006

NEIN! Es wird nicht unterstüzt! Weitere Informationen auf www.se-world.info

sponer 01. Jun 2006

NEIN, es hat kein UMTS. Leider :-( Am besten aufs 850er warten ;-) Gruß


Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /