• IT-Karriere:
  • Services:

RaptorX - Durchsichtige Festplatte von WD

Platte arbeitet mit 10.000 Umdrehungen pro Minute

Mit der RaptorX bringt Western Digital eine Festplatte speziell für Modder auf den Markt. Die Platte arbeitet mit 10.000 Umdrehungen pro Minute und verfügt über ein durchsichtiges Gehäuse, das den Blick auf die Schreib- und Leseköpfe freigibt.

Artikel veröffentlicht am ,

WD Raptor X
WD Raptor X
Die WD Raptor X ist mit einer Kapazität von 150 GByte zu haben, arbeitet mit 10.000 Umdrehungen pro Minute und unterstützt Native Command Queing (NCQ). Sie ist mit einer SATA-Schnittstelle (150 MByte/s) und einem Cache von 16 MByte ausgestattet. Western Digital gibt die durchschnittliche Zugriffszeit mit 5,2 ms an.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Lahr
  2. medneo GmbH, Berlin

WD Raptor X
WD Raptor X
Besonders an der Desktop-Festplatte ist aber ein Fenster im Gehäuse, das den Blick ins Innere der Platte freigibt. Zu sehen sind die drehenden Scheiben und die Schreib- und Leseköpfe in Aktion. Damit richtet sich die Platte gezielt an Modder. Dazu arbeitet WD gezeilt mit Gehäuseherstellern zusammen, die spezielle RaptorX-zertifizierte PC-Gehäuse im Angebot haben.

Die RaptorX soll ab Februar 2006 für 349,99 US-Dollar zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3 Spiele für 49€ und SanDisk Ultra 400 GB microSDXC + Adapter für 47€)
  2. 77,90€ (Bestpreis!)
  3. 129,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  4. 129,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)

freeli 08. Jul 2007

Das ist maximal so gesundheitsschädlich wie ein Mobiltelefon auf dem Schreibtisch liegen...

Dr. Cloogshice 06. Jan 2006

Ok, ihr habt ja recht. Das käufliche Spielzeug ist kein "modding" im eigentlichen Sinne...

sp1 05. Jan 2006

Am besten man baut eine Webcam und ne Lampe mit ein ;-)

Subbie 05. Jan 2006

Die 150er ohne durchsichtigen Deckel kosten weit weniger.

Subbie 05. Jan 2006

SATA 2 gibts nicht weils eh nicht genutzt werden könnte... nicht mal sie SATA 1...


Folgen Sie uns
       


Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test

Wir haben die neuen Airpods von Apple mit den Galaxy Buds von Samsung verglichen. Beim Klang schneiden die Airpods 2 wieder sehr gut ab. Es bleibt der Nachteil, dass Android-Nutzer die Airpods nur eingeschränkt nutzen können. Umgekehrt können iPhone-Nutzer die Galaxy Buds nur mit Beschränkungen verwenden. Die Galaxy Buds haben eine ungewöhnlich lange Akkulaufzeit.

Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test Video aufrufen
Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

    •  /