Abo
  • IT-Karriere:

RaptorX - Durchsichtige Festplatte von WD

Platte arbeitet mit 10.000 Umdrehungen pro Minute

Mit der RaptorX bringt Western Digital eine Festplatte speziell für Modder auf den Markt. Die Platte arbeitet mit 10.000 Umdrehungen pro Minute und verfügt über ein durchsichtiges Gehäuse, das den Blick auf die Schreib- und Leseköpfe freigibt.

Artikel veröffentlicht am ,

WD Raptor X
WD Raptor X
Die WD Raptor X ist mit einer Kapazität von 150 GByte zu haben, arbeitet mit 10.000 Umdrehungen pro Minute und unterstützt Native Command Queing (NCQ). Sie ist mit einer SATA-Schnittstelle (150 MByte/s) und einem Cache von 16 MByte ausgestattet. Western Digital gibt die durchschnittliche Zugriffszeit mit 5,2 ms an.

Stellenmarkt
  1. Südzucker AG, Mannheim
  2. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum

WD Raptor X
WD Raptor X
Besonders an der Desktop-Festplatte ist aber ein Fenster im Gehäuse, das den Blick ins Innere der Platte freigibt. Zu sehen sind die drehenden Scheiben und die Schreib- und Leseköpfe in Aktion. Damit richtet sich die Platte gezielt an Modder. Dazu arbeitet WD gezeilt mit Gehäuseherstellern zusammen, die spezielle RaptorX-zertifizierte PC-Gehäuse im Angebot haben.

Die RaptorX soll ab Februar 2006 für 349,99 US-Dollar zu haben sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 269,00€
  2. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  3. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)
  4. 14,99€ (Bestpreis!)

freeli 08. Jul 2007

Das ist maximal so gesundheitsschädlich wie ein Mobiltelefon auf dem Schreibtisch liegen...

Dr. Cloogshice 06. Jan 2006

Ok, ihr habt ja recht. Das käufliche Spielzeug ist kein "modding" im eigentlichen Sinne...

sp1 05. Jan 2006

Am besten man baut eine Webcam und ne Lampe mit ein ;-)

Subbie 05. Jan 2006

Die 150er ohne durchsichtigen Deckel kosten weit weniger.

Subbie 05. Jan 2006

SATA 2 gibts nicht weils eh nicht genutzt werden könnte... nicht mal sie SATA 1...


Folgen Sie uns
       


Raspberry Pi 4B vorgestellt

Nicht jedem dürften die Änderungen gefallen: Denn zwangsläufig wird auch neues Zubehör fällig.

Raspberry Pi 4B vorgestellt Video aufrufen
Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
    Super Mario Maker 2 & Co.
    Vom Spieler zum Gamedesigner

    Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
    2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

      •  /