• IT-Karriere:
  • Services:

HD-DVD für die Xbox 360

Externes Laufwerk macht Konsole zum HD-DVD-Player

Gerüchte darum gab es bereits, nun ist es offiziell: Microsoft wird ein HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 anbieten. Dies wurde anlässlich von Bill Gates' Auftaktrede zur Consomer Electronics Show (CES) 2006 von Peter Moore verkündet, dem Leiter von Microsofts Xbox- und Spiele-Abteilung.

Artikel veröffentlicht am ,

Das externe HD-DVD-Laufwerk soll im Laufe des Jahres 2006 zu einem nicht genannten Preis erscheinen, Genaueres wurde noch nicht verraten. Ob künftige Xbox-360-Versionen auch von Hause aus mit einem HD-DVD-Laufwerk bestückt sein werden, ließ Moore offen. Das HD-DVD-Laufwerk dient dazu, hochauflösende HD-DVD-Filme abspielen zu können. Für Spiele scheint es nicht gedacht zu sein, zumindest beschränkte sich Microsoft darauf, nur die Erweiterung der Xbox 360 zum HD-DVD-Player zu bewerben. Mit der Xbox 360 und deren zwei Versionen - eine mit, eine ohne Festplatte - haben Spieleentwickler schon genügend Hardware-Unterschiede zu berücksichtigen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Hochheim am Main

Microsoft will bis Ende Juni 2006 etwa 4,5 bis 5,5 Millionen Xbox 360 ausgeliefert haben. Um die Liefermenge zu steigern, wurde noch ein dritter Produktionspartner beauftragt. Bis Juni 2006 soll die Zahl der Xbox-360-Spiele auf etwa 50 Stück ansteigen. Von den Xbox-360-Besitzern soll die Hälfte bereits in Xbox Live aktiv sein. Wie groß dabei der Anteil der zahlenden Mitglieder ist, wurde nicht genannt.

Um die Möglichkeiten der Xbox 360 dem CES-Fachpublikum zu präsentieren, traten Bill Gates und Steve Ballmer auf der Bühne in einem Boxkampf in EAs "Fight Night Round 3" gegeneinander an - das wirkte zwar etwas gekünstelt, aber entlockte dem Publikum auf Grund Gates' unbeholfener Box-Nachahmung und Ballmers wüsten Sprüchen einige Lacher. Gates gewann das Match im Spiel, auch wenn Ballmer behauptete, sein Leben lang für diese Chance trainiert zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (ES GEHT ENDLICH LOS!)
  2. ab 21,00€
  3. (aktuell u. a. Toshiba-Festplatte mit 10 TB für 279,00€ (Bestpreis!), Be quiet Silent Base 801...
  4. ab 30,00€ bei ubi.com

MrPotato 28. Aug 2006

Immer wieder dieser lächerliche "Xbox vs. PS"-Kleinkrieg. Auf der einen Seite die...

Rosa-Kleidchen 06. Jan 2006

Ist die M$-XBox 360 auch samenergussfest? Bei einigen hier ist das bitter noetig...

Bibabuzzelmann 05. Jan 2006

Wenn die die Yps-box mit unterschiedlichen Laufwerken ausliefern, auf welchem Format...

steve ballmer... 05. Jan 2006

kennt jemand einen link zu bild- oder videomaterial?

Gna 05. Jan 2006

Hier ist er: 0


Folgen Sie uns
       


The Outer Worlds - Fazit

Das Rollenspiel The Outer Worlds schickt Spieler an den Rand der Galaxie. Es erscheint am 25. Oktober 2019 und bietet spannende Missionen und Action.

The Outer Worlds - Fazit Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


      •  /