• IT-Karriere:
  • Services:

Design-Ideen für künftige Windows-PCs

Orientiert sich der Windows-PC der Zukunft am Nintendo DS?

Mit der "Next Generation Windows OS PC Design Competition" suchte Microsoft nach Ideen für künftige Windows PCs und hat auf der CES nun die Sieger gekürt. Den von Bill Gates vergebenen "Chairman's Award" gewann Prashant Chandra mit seinem "sChOOL Pak PC", der an ein Nintendo DS erinnert.

Artikel veröffentlicht am ,

sChOOL Pak
sChOOL Pak
Die Design-Studie "sChOOL Pak" von Prashant Chandra verfügt wie ein Nintendo DS über zwei Displays, hat aber eher die Abmaße eines Notebooks. Das untere der beiden Displays lässt sich wie bei einem Tablet-PC zur Bedienung per Stift nutzen. Zudem soll sich das Gerät mit Gurten wie ein Rucksack tragen lassen und äußerst stabil sein. Noch hat sich aber kein Hersteller gemeldet, der das Design umsetzen will.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg

Buchregal-PC
Buchregal-PC
Den Preis der Jury gewann der Industrie-Design-Student Sungho Son von der Purdue Universität für den Prototypen eines PCs in Form eines Buchregals. Einzelne Festplatten, die etwa die Größe eine Buches haben, lassen sich dabei leicht austauschen, wie ein Buch im Bücherregal. Entsprechende Elemente sollen auch zum Vertrieb von Inhalten genutzt werden, z.B. um Filme zu verleihen.

Die Idee des Buchregal-PCs sei dabei zwar nicht neu, überzeugt habe aber die Integration der austauschbaren Erweiterungen, die ein digitales Rechtemanagement einbinden.

Beide Gewinner erhalten ein Preisgeld von 50.000 Euro. Sie haben sich in einem Feld von 195 Beiträgen aus 33 Ländern durchgesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...
  2. 285,71€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Surface Go ab 379,00€, Surface Pro 7 ab 764,00€, Surface Laptop 2 ab 999,00€)
  4. 21,00€ (Standard)/35,00€ (Gold)/42,00€ (Ultimate)

Michael - alt 06. Jan 2006

Du hast völlig Recht, aber weißt Du, die Jungs wollen aufschrauben, rumbasteln und...

ducati 05. Jan 2006

tja es sieht leider so aus, dass wir in kleinen schritten (damits der gemeine...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    •  /