Abo
  • Services:

Design-Ideen für künftige Windows-PCs

Orientiert sich der Windows-PC der Zukunft am Nintendo DS?

Mit der "Next Generation Windows OS PC Design Competition" suchte Microsoft nach Ideen für künftige Windows PCs und hat auf der CES nun die Sieger gekürt. Den von Bill Gates vergebenen "Chairman's Award" gewann Prashant Chandra mit seinem "sChOOL Pak PC", der an ein Nintendo DS erinnert.

Artikel veröffentlicht am ,

sChOOL Pak
sChOOL Pak
Die Design-Studie "sChOOL Pak" von Prashant Chandra verfügt wie ein Nintendo DS über zwei Displays, hat aber eher die Abmaße eines Notebooks. Das untere der beiden Displays lässt sich wie bei einem Tablet-PC zur Bedienung per Stift nutzen. Zudem soll sich das Gerät mit Gurten wie ein Rucksack tragen lassen und äußerst stabil sein. Noch hat sich aber kein Hersteller gemeldet, der das Design umsetzen will.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Buchregal-PC
Buchregal-PC
Den Preis der Jury gewann der Industrie-Design-Student Sungho Son von der Purdue Universität für den Prototypen eines PCs in Form eines Buchregals. Einzelne Festplatten, die etwa die Größe eine Buches haben, lassen sich dabei leicht austauschen, wie ein Buch im Bücherregal. Entsprechende Elemente sollen auch zum Vertrieb von Inhalten genutzt werden, z.B. um Filme zu verleihen.

Die Idee des Buchregal-PCs sei dabei zwar nicht neu, überzeugt habe aber die Integration der austauschbaren Erweiterungen, die ein digitales Rechtemanagement einbinden.

Beide Gewinner erhalten ein Preisgeld von 50.000 Euro. Sie haben sich in einem Feld von 195 Beiträgen aus 33 Ländern durchgesetzt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 8,49€
  2. (-43%) 11,49€
  3. 27,99€
  4. 54,95€

Michael - alt 06. Jan 2006

Du hast völlig Recht, aber weißt Du, die Jungs wollen aufschrauben, rumbasteln und...

ducati 05. Jan 2006

tja es sieht leider so aus, dass wir in kleinen schritten (damits der gemeine...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
  2. Google Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
  3. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /