Microsoft zeigt Windows Media Player 11

URGE - neuer Download-Dienst zusammen mit MTV geplant

Im Rahmen seiner CES-Keynote stellte Microsofts Chief Software Architect Bill Gates den Windows Media Player 11 vor und gab einen Ausblick auf einen neuen Musik-Download-Dienst namens URGE, den Microsoft zusammen mit MTV plant.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusammen mit MTV-Präsident Van Toffler und Musiker Justin Timberlake zeigt Gates die beiden eng miteinander verzahnten Angebote, denn der Windows Media Player 11 soll eng an MTVs Download-Dienst URGE geknüpft werden. Dabei wartet die Software mit einem neuen, gestrafften Benutzer-Interface und verbesserter Unterstützung für mobile Player auf. Zudem sollen Nutzer visuell durch den Software-Katalog navigieren können.

Download-Dienst URGE
Download-Dienst URGE
Stellenmarkt
  1. Referent Digitalisierung und Prozessoptimierung (m/w/d) Versicherungen
    Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  2. Anforderungsmanager für Produktkonfiguratoren (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
Detailsuche

URGE soll vor allem durch schnelle Suchfunktionen in einem Katalog von rund 2 Millionen Titeln überzeugen, der von MusicNet geliefert wird. Dabei sollen die Nutzer direkt Zugriff auf den gesamten Katalog haben, z.B. im Rahmen eines Abo-Modells. Zudem soll der Dienst mit exklusiven Inhalten aus den Sendern MTV und VH1 aufwarten und eng mit den Programmen verzahnt werden.

Unabhängig von der Größe der eigenen Musiksammlung sollen sich Nutzer des Windows Media Player 11 schnell durch ihre Musiksammlung bewegen können, die Software sei schneller als jede andere am Markt, verspricht Microsoft. Zusammen mit URGE soll der Windows Media Player 11 in Windows Vista integriert werden, für Windows XP soll er in der ersten Jahreshälfte 2006 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

Master5000 28. Jan 2008

Also ist er ein Musiker?? (Doppelverneinung)

dArIcO 08. Jun 2006

@ sdfg [...] Was spielst du denn für eine Rolle, hä? Du kleiner H..

NGC7742 18. Apr 2006

Hätte ich net schöner sagen können :)

M.Kessel 06. Jan 2006

Brauchst du gar nicht. ;) Ganz einfach. In Sourceforge Netz gehen, da nach "Media Player...

DerLora 06. Jan 2006

hmm unter Debian mit dem XMMS schauts auch nich anders aus... bei 7500 files hat der...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /