Abo
  • IT-Karriere:

SD-Card bekommt mehr Kapazität und neue Funktionen

SDHC Memory Card soll noch Anfang 2006 fertig sein

Noch Anfang dieses Jahres will die SD Card Association (SDA) ihre Spezifikationen für eine neue leistungsstarke SD Memory Card fertig stellen. Die "SDHC Memory Card" soll die Kapazität von SD-Karten auf über 2 GByte erweitern.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben einer erhöhten Speicherkapazität soll die "SDHC Memory Card" auch eine Mindestgeschwindigkeit garantieren, die für Aufnahmen von MPEG-2-Video ausreichend ist. Die drei speziellen Spezifikationen SD-Audio, SD-Video und SD-Binding sollen zudem neue Applikationen ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  2. Deloitte, Leipzig

SD-Video soll beispielsweise sicherstellen, dass Video-Aufzeichnungen im Format H.264 möglich sind, SD-Audio soll helfen, Musik zwischen SD-kompatiblen Geräten auszutauschen, wobei die Inhalte durch Kopierschutzsysteme gesichert werden. Mit SD-Binding sollen sich Inhalte an ein bestimmtes Handy knüpfen lassen.

Eines verwundert dabei: Schon heute gibt es SD-Karten mit Kapazitäten von über 2 GByte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 337,00€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...

HolM 05. Jan 2006

Ahnungslose Konsumenten, die das "Black Album" halt jetzt auch auf SD-Card brauchen...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /