Abo
  • IT-Karriere:

ZenCast - Creative entdeckt Podcasts und Video-Blogs

Software soll MP3-Player mit Inhalten versorgen

Creative steht mit seinen MP3-Playern im direkten Wettbewerb mit Apple, die mit iTunes bereits seit geraumer Zeit Podcasts unterstützen. Mit ZenCast will Creative nun seinen Kunden einen direkten Zugriff auf Audio- und Video-Blogs bieten und so auch hier eine Alternative zu Apple bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei ZenCast handelt es sich um eine Applikation, die Nutzern die Möglichkeit gibt, auf Audio- und Video-Blogs bzw. Podcast zuzugreifen oder diese selbst zu erstellen. Die Software soll so ein Einstiegsportal zu vielfältigen Inhalten und diversen Kanälen darstellen.

Stellenmarkt
  1. INTER CONTROL Hermann Köhler Elektrik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Letztendlich will Creative mit ZenCast die eigenen MP3-Player aufwerten, indem diese mit Inhalten versorgt werden. Dazu kann ZenCast auf Wunsch die Inhalte auch automatisch herunterladen und auf den ausgewählten MP3-Player kopieren, darunter auch der videofähige Zen Vision:M.

Besitzer des Zen Vision:M sollen ab so sofort eine Beta-Version des Creative ZenCast Organizer herunterladen können. Noch im ersten Halbjahr 2006 will Creative die Software mit den Geräten Zen Vision und Zen Vision:M ausliefern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 89,99€
  2. 12,99€
  3. 22,49€

iQwDD 19. Jun 2008

japan strapon free video free strapon download psp hentai porno mp4 thailand porn...

Patric Röhm 19. Jun 2006

Hallo leider komme ich nicht auf die Seite www.zencast.com kann mir jemand helfen an das...

oschi... 26. Jan 2006

hallo, ich bin bei google auf euch gestoßen - ich habe, komisch aber war, ein i-book und...

Michael 05. Jan 2006

Den wird es nicht geben. Das wäre in etwa: Microsoft geht gegen OO vor, weil die die...

wupperbayer 04. Jan 2006

Ja, will ich wirklich. Mein jetztiger MP3-Player ist genauso dick, und der passt auch...


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /