• IT-Karriere:
  • Services:

Live-CD mit Open-Xchange veröffentlicht

Live-CD basiert auf Knoppix

Mit der nun veröffentlichten Live-CD lässt sich die Groupware Open-Xchange ohne Installation ausprobieren. Die auf Knoppix basierende CD enthält auch den Outlook OXtender zur Anbindung von Microsoft Outlook.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Live-CD soll Interessenten die Möglichkeit geben, den aktuellen Open-Xchange Server 5 auszuprobieren, ohne ihn selbst installieren zu müssen. Dafür bootet die auf Knoppix basierende CD direkt ein Linux-System mit fertig eingerichtetem Open-Xchange Server.

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Schock GmbH, Regen

So sollen sich nahezu alle Administrator- und Benutzerfunktionen testen lassen. Auch der Outlook OXtender ist in einer Testversion enthalten und erlaubt so die Anbindung von Outlook-Clients an den Open-Xchange Server.

Die Groupware Open-Xchange ermöglicht die zentrale Speicherung sowie den Austausch von Terminen, Kontakten, Adressen, E-Mails und weiteren Daten. Als Client kommt dabei in der Regel ein beliebiger Webbrowser zum Einsatz, allerdings werden auch so genannte "Fat Clients" wie Outlook, der Palm Desktop oder Apples iCal unterstützt. Produkte von proprietären oder Open-Source-Drittanbietern bindet Open-Xchange über Schnittstellen wie WebDAV, LDAP, ICAL oder HTTP/S ein.

Die Live-CD kann nach einer Registrierung kostenlos heruntergeladen werden. Eine Online-Demo ist ebenfalls verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 2,99€
  2. 41,99€

Fixojmon 14. Sep 2007

marketing your invention marketing your invention http://lingeriplus.yu.to/nurse...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Corsa-e

Wir haben den vollelektrischen Opel Corsa-e einen Tag lang in Berlin und Brandenburg Probe gefahren.

Probefahrt mit dem Corsa-e Video aufrufen
Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
  3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
  2. Ryzen Pro 4750G/4650G im Test Die mit Abstand besten Desktop-APUs
  3. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott

    •  /