Abo
  • Services:
Anzeige

Nissan setzt die Xbox 360 auf vier Räder

Nissan-Konzeptauto mit eingebauter Xbox 360

Nissan und Microsoft haben Automobil-Design und Spielkonsolentechnik zusammengeworfen. Heraus kam eine in das Konzeptfahrzeug URGE integrierte Xbox 360 samt dem Spiel Project Gotham Racing 3. Die Spielkonsole soll das erste Gerät sein, das tatsächlich in ein Auto integriert worden ist und nicht einfach eine handelsübliche Spielkonsole, die samt Bildschirm nachträglich an die Stromversorgung des Wagens gehängt wird.

Im Nissan URGE kann der Fahrer bei Stillstand des Fahrzeuges das Spiel 'Project Gotham Racing 3' mit dem Lenkrad des Autos steuern. Auch das Gaspedal und die Bremsen des URGE werden für das Xbox-Spiel genutzt. Als Anzeigengerät dient ein 7-Zoll-Bildschirm, der aus dem Dachhimmel heraus heruntergeklappt wird. Dieser wird im ausgeschalteten Zustand als Zusatzrückspiegel genutzt.

Anzeige
Nissan URGE
Nissan URGE

Nissan führte nach eigenen Angaben eine Umfrage bei 2.000 Personen durch, die der Gruppe der "echo boomers" (Leute zwischen 7 und 24 Jahren) zugerechnet werden. Die häufigsten Nennungen zu Funktionen, die sich die jungen Leute für ihr erstes Auto wünschen, waren Spielefunktionen.

Project Gotham Racing 3 (Xbox 360)
Project Gotham Racing 3 (Xbox 360)
Der Nissan URGE ist ein Konzeptfahrzeug des japanischen Automobilherstellers, das auf der North American International Auto Show am 9. Januar sein Debüt feiern soll. Es soll einen Einblick in die nächste Design-Generation des Herstellers bieten.

Beim URGE finden Stilelemente des Motorradbaus ebenso Verwendung wie ein kleinvolumiger Motor, ein manuelles 6-Gang-Getriebe und gebürstete Aluminiumfelgen, Aluminium-Seitenpanele und ein auf den Fahrer ausgerichtetes Cockpit-Interieur. Das Design wurde von Nissan Design America im kalifornischen La Jolla entwickelt.


eye home zur Startseite
Bibabuzzelmann 02. Jan 2006

Da musste dich mal beim Gamemaster beschweren, am besten bei allen :)

re 01. Jan 2006

taranus 01. Jan 2006

Na wenigstens fahren diese Spielfreaks dann nicht besoffen von der Disco nach Hause. Die...

DexterF 30. Dez 2005

Das rockt bestimmt ohne Ende! 'tschuldigung, aber was für ein Schwachsinn. Da setz ich...

Bibabuzzelmann 30. Dez 2005

Hier steht wie man sie sich saugen kann, auch in unsrem deutschen Land lol http://www...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. BWI GmbH, Meckenheim, München
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: Amazon nun mit Zwang zum Emailcode?

    Genau! | 22:26

  2. Re: 10 % nutzen zweiten Faktor?

    Genau! | 22:24

  3. Re: Wertschöpfung ??

    wire-less | 22:23

  4. Re: Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    Comicbuchverkäufer | 22:23

  5. Re: Die meisten verdienen mit Quatsch ihr Geld

    berritorre | 22:15


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel