• IT-Karriere:
  • Services:

Nissan setzt die Xbox 360 auf vier Räder

Nissan-Konzeptauto mit eingebauter Xbox 360

Nissan und Microsoft haben Automobil-Design und Spielkonsolentechnik zusammengeworfen. Heraus kam eine in das Konzeptfahrzeug URGE integrierte Xbox 360 samt dem Spiel Project Gotham Racing 3. Die Spielkonsole soll das erste Gerät sein, das tatsächlich in ein Auto integriert worden ist und nicht einfach eine handelsübliche Spielkonsole, die samt Bildschirm nachträglich an die Stromversorgung des Wagens gehängt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Nissan URGE kann der Fahrer bei Stillstand des Fahrzeuges das Spiel 'Project Gotham Racing 3' mit dem Lenkrad des Autos steuern. Auch das Gaspedal und die Bremsen des URGE werden für das Xbox-Spiel genutzt. Als Anzeigengerät dient ein 7-Zoll-Bildschirm, der aus dem Dachhimmel heraus heruntergeklappt wird. Dieser wird im ausgeschalteten Zustand als Zusatzrückspiegel genutzt.

Nissan URGE
Nissan URGE
Stellenmarkt
  1. p-icon GmbH & Co. KG, Unterschleißheim (im Norden von München)
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Nissan führte nach eigenen Angaben eine Umfrage bei 2.000 Personen durch, die der Gruppe der "echo boomers" (Leute zwischen 7 und 24 Jahren) zugerechnet werden. Die häufigsten Nennungen zu Funktionen, die sich die jungen Leute für ihr erstes Auto wünschen, waren Spielefunktionen.

Project Gotham Racing 3 (Xbox 360)
Project Gotham Racing 3 (Xbox 360)
Der Nissan URGE ist ein Konzeptfahrzeug des japanischen Automobilherstellers, das auf der North American International Auto Show am 9. Januar sein Debüt feiern soll. Es soll einen Einblick in die nächste Design-Generation des Herstellers bieten.

Beim URGE finden Stilelemente des Motorradbaus ebenso Verwendung wie ein kleinvolumiger Motor, ein manuelles 6-Gang-Getriebe und gebürstete Aluminiumfelgen, Aluminium-Seitenpanele und ein auf den Fahrer ausgerichtetes Cockpit-Interieur. Das Design wurde von Nissan Design America im kalifornischen La Jolla entwickelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Spiele bis zu 90% reduziert)
  2. ab 30,00€
  3. (aktuell u. a. Xiaomi Mi Note 10 128GB Handy für 499,00€ und HP 25x LED-Monitor für 179,90€)

Bibabuzzelmann 02. Jan 2006

Da musste dich mal beim Gamemaster beschweren, am besten bei allen :)

re 01. Jan 2006

taranus 01. Jan 2006

Na wenigstens fahren diese Spielfreaks dann nicht besoffen von der Disco nach Hause. Die...

DexterF 30. Dez 2005

Das rockt bestimmt ohne Ende! 'tschuldigung, aber was für ein Schwachsinn. Da setz ich...

Bibabuzzelmann 30. Dez 2005

Hier steht wie man sie sich saugen kann, auch in unsrem deutschen Land lol http://www...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    •  /