Abo
  • Services:

NRW beschafft per Internet

Landesregierung startet elektronische Vergabe öffentlicher Aufträge

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen hat ein Internetportal zur Vergabe öffentlicher Aufträge freigeschaltet. Mittlerweile sollen sich nach Angaben der Landesregierung schon über 500 Unternehmen auf dem Marktplatz angemeldet haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das unter www.vergabe.nrw.de erreichbare Portal bietet allen Vergabestellen des Landes die Möglichkeit, ihre ausschreibungspflichtigen Aufträge zu publizieren, während Unternehmen das Angebot durchsuchen können.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Die Unternehmer können ihrerseits ihre Angebote elektronisch einstellen. Das Portal soll nicht nur Zeit und Geld sparen, sondern auch die Transparenz erhöhen.

Staatssekretärin Angelika Marienfeld: "Das System leistet einen wichtigen Beitrag zum Bürokratieabbau, da Firmen nicht mehr an vielen verschiedenen Stellen nach Aufträgen recherchieren müssen. Alle Informationen zum öffentlichen Vergabeverfahren und die Ausschreibungen sind zentral an einer Stelle verfügbar."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 26,99€
  3. 8,59€

Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /