Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Sly 3 - Jump&Run-Adventure in Hochform

Anzeige

Screenshot #2
Screenshot #2
Mit einem der spielbaren Charaktere hüpft man zunächst vom Unterschlupf des Teams aus durch das liebevoll gestaltete Stadtszenario in Italien, Holland oder der Karibik zum Einsatzpunkt, vermöbelt unterwegs Wachen und Gegner oder schleicht sich unauffällig über Laternen und Dächer - und dann beginnt oft eine Geschicklichkeitsübung oder andere abwechslungsreiche Aktionen und Mini-Spiele wie etwa ein Boots-Rennen oder das Knacken von Schlössern. Letzteres wartet übrigens mit einer speziellen Überraschung auf: Sony legt Sly 3 eine 3D-Brille bei, wie man sie aus frühen TV-Versuchen kennt und die an einigen speziell gekennzeichneten Stellen im Spiel aufgesetzt werden kann; ob das Ganze spielerisch sinnvoll ist, können wir allerdings leider nicht beurteilen, da unserem Pressemuster keine solche Brille beigefügt war. Allerdings lässt sich Sly 3 in dieser Hand voll Situationen natürlich auch ohne rot-grün gefärbte Sicht lösen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Besonderer Höhepunkt von Sly 3 ist natürlich wieder einmal die tolle Inszenierung: Die stimmige Geschichte ist ebenso witzig wie spannend, Missions-Briefings- und Zwischensequenzen wirken, als wären sie direkt einem tollen Comic-Band entnommen und die abgedrehten Charaktere sind ebenso liebenswert wie ungewöhnlich. Hinzu kommen eine gewohnt gute Sprachausgabe - auch wenn Murray diesmal leider mit einer neuen Synchronstimme auskommen muss - und eine sehr stimmige Spiel-Grafik im Cel-Shading-Look. Der Schwierigkeitsgrad ist wieder sehr familienfreundlich niedrig angesetzt, auch Jump&Run-Neulinge werden mit den gelegentlichen Hüpfeinlagen also mit ein bisschen Übung schnell zurechtkommen.

Sly 3 ist exklusiv für die PlayStation 2 im Handel erhältlich und kostet etwa 60 Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab sechs Jahren erhalten.

Fazit:
Wer die Sly-Racoon-Reihe bisher ignoriert hat, sollte spätestens jetzt zugreifen - Sly 3 fasst alle Stärken der Serie zusammen und bündelt sie mit einer Hand voll sinnvollen Neuerungen. Neben der spielerischen Abwechslung aus Schleich-, Spring-, Action- und Minispiel-Einlagen wartet der Titel zudem wieder mit einer stimmig erzählten Geschichte auf und bietet genau das, was man bei so vielen anderen Spielen vermisst: ein durch und durch schlüssiges, liebevoll arrangiertes und zu keinem Zeitpunkt unfertig wirkendes Spielerlebnis.

 Spieletest: Sly 3 - Jump&Run-Adventure in Hochform

eye home zur Startseite
Der Allemacher 29. Dez 2005

Und für den PC gibts die Spiele ab 10 Euro ... Konsolen-Zockern wurde schon immer das...

Kofl 29. Dez 2005

Also ich hab absichtlich auf Quake IV verzichtet. Dieser ewige Einheitsbrei bei Spielen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. Deutsche Post DHL Group, Staufenberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,37€
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  3. 79,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Wissenschaft lol

    Desertdelphin | 04:00

  2. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    Sarkastius | 03:59

  3. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39

  4. Re: Danke für die Offenlegung

    Neuro-Chef | 03:38

  5. Re: Airbus für mich ein NoGo

    Neuro-Chef | 03:37


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel