Abo
  • Services:

Netwosix 1.3 - Linux-Distribution für Sicherheitstests

Distribution nutzt Ports-ähnliches System

Die Linux-Distribution Netwosix ist in Version 1.3 erschienen. Die Zusammenstellung wurde flexibel gehalten und soll sich so vor allem für Einbruchtests und ähnliche sicherheitsrelevante Aufgaben eignen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die explizit schlank gehaltene Distribution soll sich durch besonders hohe Portabilität und Konfigurierbarkeit auszeichnen. Dazu trägt auch Nepote bei, eine Art Ports-System, wie es von BSD bekannt ist, das sich aber durch mehr Flexibilität abheben soll.

Stellenmarkt
  1. Garz & Fricke GmbH, Hamburg
  2. Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim

Netwosix 1.3 kommt mit einer neuen Installation und dem Linux-Kernel 2.6.14.4 daher. Die enthaltenen Software-Pakete wurden entweder auf die neue Version aktualisiert oder es wurden Fehler korrigiert. Zudem ist die Glibc in Version 2.3.5 enthalten, der GCC 3.4.3 und Perl werden in Version 5.8.6 mitgeliefert. Der Fokus dieser Zusammenstellung liegt auf dem Server-Einsatz oder im Bereich der Netzwerksicherheit.

Das etwa 240 MByte große ISO-Image kann ab sofort heruntergeladen werden. Netwosix 1.3 ist die letzte Version der 1.x-Serie, die Entwickler wollen nun mit den Arbeiten an Version 2.0 beginnen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  3. 5€
  4. 39,99€

blabla 27. Dez 2005

ich empfehle: http://www.phlak.org


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /