Abo
  • IT-Karriere:

Weihnachtlicher DDoS-Angriff auf Sicherheits-Websites

Angreifer derzeit noch unbekannt

Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit wurden vier Websites, die sich den Themen Sicherheit und Verbraucherschutz widmen, Opfer von DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service). Die Websites Dialerschutz.de, Computerbetrug.de und Antispam.de sowie Gulli.com lagen dabei im Visier der noch unbekannten Täter.

Artikel veröffentlicht am ,

Folge des DDoS-Angriffs waren zeitweilige Blockierungen der erstgenannten drei Websites, die so von den normalen Besuchern nicht mehr erreicht werden konnten. Nach Angaben der Betreiber ließ am Freitagabend (23. Dezember 2005) der Angriff in der Intensität zeitweilig etwas nach, wobei Richtung Mitternacht dann wieder von einer stärkeren Beeinträchtigung berichtet wurde.

Stellenmarkt
  1. JENOPTIK AG, Jena
  2. se commerce GmbH, Gersthofen

Es ist nicht das erste Ereignis dieser Art, das die Sites Computerbetrug.de und das gemeinsam mit Dialerschutz.de betriebene Forum 2005 verzeichnen konnten. In einem zurückliegenden Fall konnte nach Angaben der Betreiber der Verursacher auch ermittelt und strafrechtlich belangt werden.

Hinsichtlich der Täterschaft wolle man aber nicht spekulieren, so die Betreiber. Ebenfalls betroffen war gulli.com, wobei hier von einigen 10.000 IPs ausgegangen wird, die von einem Botnetz gesteuert wurden. Ob ein Zusammenhang zwischen den Attacken besteht, ist nicht klar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  2. 189,00€
  3. (Restposten und Einzelstücke reduziert)
  4. 64,90€ (zzgl. Versandkosten)

fuh_fux 02. Jan 2006

Du meinst also die Konzerne? oder die Regierung ? LOL

mikro 28. Dez 2005

Hat dich der Weihnachtsmann mit der Rute verhauen oder hast du irgendwelche anderen...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    •  /