Abo
  • Services:
Anzeige

Wissenschaftler gegen neues Breitband-Monopol

WAR: VDSL sollte erst recht reguliert werden

Der Wissenschaftliche Arbeitskreis für Regulierungsfragen sieht ein mögliches neues Monopol für die Telekom im Breitbandbereich kritisch. Die Telekom will in ausgewählten Ballungsräumen per VDSL Internetzugänge mit 50 MBit/s anbieten, drängt aber darauf, dieses Netz zunächst allein nutzen zu können.

In einer Stellungnahme vom 14. Dezember 2005 bezieht der Wissenschaftliche Arbeitskreis für Regulierungsfragen, der die Bundesnetzagentur berät, Position. Der geplante Ausbau sei grundsätzlich geeignet, in den Ballungsräumen neue Möglichkeiten der Breitbandnutzung zu erschließen. Allerdings handle es sich bei der Verlängerung der geplanten Glasfaser-Strecken mit VDSL nicht um eine grundlegende Netzinnovation, sondern um eine graduelle Evolution eines bestehenden Netzes, so die Wissenschaftler.

Anzeige

Auch fehle bislang der Nachweis, dass es sich dabei um einen neuen Markt handle, womit das Angebot aus der bestehenden Regulierung herausfallen würde. Das geplante VDSL-Angebot biete lediglich die doppelte Bandbreite von ADSL2+.

Die Wissenschaftler kritisieren zudem, dass es in Deutschland derzeit keinen Wettbewerb zwischen verschiedenen Infrastrukturen für Breitbandzugänge gibt. Lediglich die TV-Kabelnetze seien eine potenzielle Alternative, der Ausbau beginne hier aber erst. Auch Funktechniken wie WiMAX seien eher punktuelle Alternativen, nicht aber in der Breite.

Eine Regulierung der Telekom sei vor diesem Hintergrund eine zwingende Voraussetzung für die Entstehung und Weiterentwicklung von Wettbewerb. Dies gelte erst recht für die geplanten Glasfaserstrecken. Die Absprachen im Koalitionsvertrag von CDU und SPD, der eine Herausnahme des Glasfasernetzes aus der Regulierung vorsieht, halten die Wissenschaftler für einen falschen Weg.


eye home zur Startseite
THEMASTER 18. Jan 2010

Ausbaustufe nicht geplant nächster VDSL2+ Knoten in 100km Entfernungn.... Die nachrichten...

SHADOW-KNIGHT 30. Dez 2005

Auch wenn das jetzt nicht sehr populär wird: ERST lesen, DANN meckern! Wer bezahlt denn...

ICECRUSHER 26. Dez 2005

Mich würde es viel mehr interessieren wenn die WiMAX ausbauen würden, ich wohne zwar in...

Raiden 26. Dez 2005

außerdem wenn ich das schon höre: VDSL Netz sollte reguliert werden aha der freie...

Floix 26. Dez 2005

stimmt so ein Netz pflegt sich von selbst, muß nie wieder jemand Geld reinstecken...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart
  2. Ratbacher GmbH, Berlin
  3. EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, München, Sindelfingen, Ingolstadt
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 30,99€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  2. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  3. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  4. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  5. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  6. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras

  7. Elektroauto

    Elektrobus stellt neuen Reichweitenrekord auf

  8. Apple

    Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

  9. Messenger

    Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

  10. Smart Glass

    Amazon plant Alexa-Brille



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    gutenmorgen123 | 15:19

  2. Re: Chance vertan, Geld zu versenken

    M.P. | 15:15

  3. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta...

    picaschaf | 15:15

  4. Re: Unsinnige Diskussion um CO2

    EFuchs | 15:14

  5. Re: iCloud Backup wurde zum 3. Mal wieder aktiviert

    Trollversteher | 15:14


  1. 14:28

  2. 13:55

  3. 13:40

  4. 12:59

  5. 12:29

  6. 12:00

  7. 11:32

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel