Abo
  • Services:
Anzeige

SCOs Geschäft schrumpft

Kaum einer kauft SCOs Linux-Lizenzen

Einen deutlichen Umsatzrückgang muss der Software-Hersteller SCO hinnehmen: Statt 10,0 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2003/2004 machte das Unternehmen im vierten Quartal 2004/2005 nur noch 8,5 Millionen US-Dollar Umsatz. Sowohl der Umsatz mit Unix als auch das Geschäft mit Linux-Lizenzen läuft schlecht.

Immerhin ging der Verlust im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr von 6,5 auf 3,4 Millionen US-Dollar zurück. Insgesamt konnte SCO im Geschäftsjahr 2004/2005 rund 36 Millionen US-Dollar umsetzen, im Vorjahr waren es noch 42,8 Millionen. Der Verlust liegt insgesamt bei 10,7 Millionen US-Dollar.

Anzeige

Die Umsätze mit Linux-Lizenzen gingen im vierten Quartal 2004/2005 auf 34.000 Euro zurück, ein Jahr zuvor konnte SCO hier 120.000 Euro umsetzen. Im gesamten Geschäftsjahr ergibt sich ein Umsatzrückgang von 829.000 US-Dollar im Vorjahr auf 166.000 US-Dollar 2004/2005. Demgegenüber stehen in diesem Geschäftsbereich Kosten von 19,7 Millionen US-Dollar im Vorjahr und 12,8 Millionen US-Dollar 2004/2005.

Seine zukünftigen Hoffnungen setzt SCO nun in die neu gegründete Tochter Me Inc., die digitale Netzwerkdienste für Handhelds bereitstellen soll. Zudem erhielt SCO im November eine erneute Finanzspritze in Höhe von 10 Millionen Euro.


eye home zur Startseite
blaustrophobiker 26. Dez 2005

Und vor Allem nach Abzug der Kosten für die Beweisfäl... äh, Rechtsanwälte ;)

Despot 24. Dez 2005

Früher war auch mehr Lametta ;-) Trotzdem fröhliche Weihnachten. Der Despot

Ralf... 24. Dez 2005

Bis heute fehlt SCO jede nachvollziehbare Begründung für die 'Geschäftstätigkeit'. Die...

supraleiter 24. Dez 2005

sich selber in die Hose pupt. Oder so...

DER ZONK 23. Dez 2005

GENAU Mag SCO Unix noch so gut sein aber wer die Hand die Ihn füttert beißt stirbt daran...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart
  4. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ - Release 19.10.
  2. 49,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Aquaris-V- und U2-Reihe

    BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  2. Landkreis Südwestpfalz

    Telekom baut FTTH für Gewerbe und Vectoring für Haushalte

  3. Microsoft

    Gute Store-Apps sollen besseren Marketingstatus erhalten

  4. Zukunft des Autos

    "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"

  5. PC-Wahl

    CCC patcht Wahlsoftware selbst

  6. Neuronales Netzwerk

    Algorithmus erstellt 3D-Gesichtsmodell aus einzelnem Foto

  7. Cloud

    AWS stellt einige Dienste auf Abrechnung pro Sekunde um

  8. Dateiaustausch

    Chrome 63 erklärt FTP-Verbindungen für unsicher

  9. Parkplatz-Erkennung

    Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  10. Ice Lake

    Intel plant CPUs mit 10+ nm vom Tablet bis zum Supercomputer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  2. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht
  3. Wavy Klarna-App bietet kostenlose Überweisungen zwischen Freunden

  1. Re: Mit Sensor erkennen ob Stecker drin steckt?!

    mgutt | 13:42

  2. Re: Ich hoffe mal nicht, dass sie MS...

    DetlevCM | 13:40

  3. Re: Das löst das Problem nicht wirklich

    |=H | 13:38

  4. Patch? Sorry, aber das ist ein simples...

    Slartie | 13:38

  5. Re: Elektrogenerator

    M.P. | 13:36


  1. 13:20

  2. 13:10

  3. 12:52

  4. 12:07

  5. 11:51

  6. 11:16

  7. 10:00

  8. 09:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel