Abo
  • Services:

Noch eine Blog-Erweiterung für Firefox

Fertige Version soll zum Ende des ersten Quartals 2006 erscheinen

Die Betreiber des Weblog-Netzwerkes Performancing haben eine Blog-Erweiterung für den Browser Firefox vorgestellt. Es unterstützt beispielsweise die Software WordPress und MovableType und erlaubt das Erstellen von Blog-Einträgen in einem geteilten Firefox-Fenster.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die "Performancing for Firefox" genannte Erweiterung ist derzeit nur als Beta-Version für die Performancing-Mitglieder verfügbar, soll Ende des ersten Quartals 2006 aber als stabile Version öffentlich zugänglich gemacht werden.

Stellenmarkt
  1. adp Gauselmann GmbH, Lübbecke
  2. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg am Main

Laut Anbieter integriert sich die Blog-Funktion nahtlos in Firefox, so dass nach Aktivierung Einträge in einem Tab, einem neuen oder einem gesplitteten Fenster vorgenommen werden können. Sowohl WYSIWYG-Eingabe als auch die Eingabe von HTML-Quelltext ist dabei möglich. Außerdem sollen sich Text und Grafiken per Drag-and-Drop in einen Blog-Eintrag hineinziehen lassen. Ferner können verschiedene Formatierungsmethoden wie BBCode und XHTML eingesetzt werden und via SpellBound steht eine Rechtschreibprüfung zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet Performancing for Firefox Entwicklern ein API für eigene Erweiterungen. Derzeit wird unter anderem die Blog-Software WordPress, Blogger, LiveJournal und MovableType unterstützt.

Eine ähnliche Erweiterung kündigte Google kürzlich an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-34%) 22,99€
  3. (-55%) 8,99€
  4. 49,99€ (spare 4€ zusätzlich bei Zahlung mit Paysafecard) - Release am 15.3.

moritz S. 22. Dez 2005

ohne rss hätt ich diese news nicht gelesen :)

Netspy 21. Dez 2005

Macht einen ordentlichen Eindruck, die Erweiterung. Leider scheint sie aber mit UTF-8...

WillimaZard 21. Dez 2005

Und schreib endlich mal vollständige und grammatikalisch richtige Sätze! ala: "So etwas...

Mozilla... 21. Dez 2005

Es heißt nicht Plug-In, sondern Erweiterung. Das sollte explizit unterschieden werden...


Folgen Sie uns
       


Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht

Wir haben uns beim DFKI in Saarbrücken angesehen, wie das Training von Bewerbungsgesprächen mit einer Künstlichen Intelligenz funktioniert.

Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
    Mac Mini mit eGPU im Test
    Externe Grafik macht den Mini zum Pro

    Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
    2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /