Abo
  • Services:

XGI: Neue Volari-Grafiktreiber mit besserer TV-Ausgabe

Reactor-Treiber in der Version R1.09.68 verfügbar

XGI Technology bietet seit kurzem ein neues Treiberpaket für Grafikkarten mit den Volari-Grafikchips V8, V5 und V3XT. Neben einigen beseitigten Fehlern und besserer Unterstützung für neue Spiele gibt es damit auch einige Verbesserungen im Bereich Fernseh-Ausgabe.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Reactor-Treiber 1.09.68 bietet die Möglichkeit, bei der TV-Ausgabe die automatische Fett-Darstellung von Schrift zu deaktivieren. XGI zufolge ist es bei modernen Fernsehern nicht mehr unbedingt nötig, die Schrift kräftiger darzustellen, um ihre Lesbarkeit zu verbessern.

TV-Out: Checkbox für fette oder normale Schrift
TV-Out: Checkbox für fette oder normale Schrift
Stellenmarkt
  1. DEUTZ AG, Köln
  2. Universität Osnabrück, Osnabrück

Wichtiger dürfte jedoch der "Theatre Mode" für den Zweischirm-Betrieb sein, mit dem dann - wie bei anderen Herstellern - auch Video-Overlays und somit die Video-Darstellung auf beiden Bildschirmen gleichzeitig möglich ist. So kann z.B. ein DVD-Film auf einem Bildschirm im Vollbild und auf dem anderem im Fenster angezeigt werden.

XGIs Reactor R1.09.68 für Volari V3XT, V5 und V8 steht zum Download auf der Hersteller-Website für 32- und 64-Bit-Windows-XP-Versionen zur Verfügung. Eigentlich veröffentlichte XGI den Treiber schon am 19. Dezember 2005, erst am heutigen 21. Dezember folge aber eine Beschreibung der Änderungen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Vergleichspreis 265,99€)
  2. 269€ (Vergleichspreis 319€)HP Pavilion 32
  3. 3,82€

nev 22. Dez 2005

Weiss nicht was ich von XGI halten soll, jemand Erfahrungen gemacht ? (Das die Linux...


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

    •  /